Erfahrung Bryophyllum Schwangerschaft

Hallo, hat jemand Erfahrung mit Bryophyllum im Verlauf der Schwangerschaft gemacht?
Aufgrund vorzeitiger beginnender Öffnung des Mumu in der 34 SSW hat es mir meine Hebamme empfohlen.

1

Hallo ☺️
Ich habe in der 18 SSW eine Cerclage nach Gebärmutterhals Verkürzung bekommen und nehme seit dem Bryophyllum. Komme Freitag in die 25 SSW und komme super damit klar. Mir wurde es von der Oberärztin im Krankenhaus empfohlen.
Du kannst es beruhigt nehmen. 😊

Viele Grüße und alles Liebe für dich und deinen Krümel. 🍀

2

Ich nehme es jetzt auch zusammen mit Magnesium (da ich aufgrund von wehen letzte Woche mal im kh war, bis jetzt ist wieder alles gut soweit). Das bryophyllum hab ich mir in der kiwu Zeit geholt und zufällig gelesen dass es auch als wehenhemmer eingesetzt wird. Ist also nix verkehrt dran, es zusätzlich zu nehmen.

3

Ich nehme auf Grund von vorzeitigen Wehen seit der 22 SSW Bryophyllum, bin jetzt in der 29. Woche und keine Wehen aktuell und GMH 3,4cm :-)

4

Super vielen Dank für eure Erfahrungen!!

Top Diskussionen anzeigen