beginnender Eisenmangel - habt ihr Tipps?

Hallo ihr Lieben,
Hab heute meine Blutergebnisse erfahren und anscheinend hab ich jetzt schon einen beginnenden Eisenmangel. Wundert mich nicht so wirklich, da dieser Wert bei mir immer schon relativ niedrig war und in der Schwangerschaft dazu neigt.
Mir wurde jetzt am Telefon gesagt, dass ich erstmal noch keine Tabletten nehmen muss aber solche Eisen Drinks aus dem Reformhaus. Das sagt mir leider aber überhaupt nichts und deshalb hoffe ich hier auf Tipps von euch :) wie konntet ihr außer dirch tabletten den Eisenwert wieder etwas hoch kriegen?

Liebe Grüße von Kimmy 11+3💖

1

Hallo.

Du kannst es auch mit Rotbäckchensaft versuchen. Den kann man auch bei dm oder budni kaufen.
Speziell für Mamas kostet der ordentlich Geld.
Ich hatte anfangs den Rotbäckchensaft Klassik. Den habe ich immer bei Edeka gekauft.
Ich bin jetzt allerdings auf hohes c mit Eisen umgestiegen. Davon trinke ich täglich ein Glas.

6

Hi,

Ich nehmen Floradix oder Amecksaft mit eisen. Je nach dem wie extrem der Mangel ist.


Alles gute 🍀

2

Hallo Kimmy,

Floradix oder auch Kräuterblut gibt es bei DM.

Rotes Fleisch und Hülsenfrüchte haben auch Recht viel Eisen.
Alles Gute

3

Damit mir in der Schwangerschaft sowas nicht passiert nehme ich femibion 1 und jetzt femibion 2 (20+1) die sind zwar teuer aber ich fühl mich damit sicherer und ich muss dazu sagen das ich sehr sehr wenig bis gar kein Obst in der Schwangerschaft weil mir schlecht wird davon wenn ich nur dran denke hoffe es geht bald wieder

5

Entweder stehe ich grade auf dem Schlauch. Femibion hat doch kein Eisen oder? 🧐

8

Doch, hat es, hab extra nachgesehen

weitere Kommentare laden
4

Meine Frauenärztin hat mir auch das Floradix empfohlen von DM.

7

Bevor ich mir solche Säfte reinwürgen würde (mag sie persönlich gar nicht) würde ich einfach eine Eisentablette nehmen und fertig. Die ganz normalen aus der Drogerie sind völlig in Ordnung.

12

Da stimme ich dir zu, vor allem sind die Säfte im Vergleich zu Tabletten echt teuer.

9

Ich habe jeden Tag Hohes C mit Eisen getrunken und hatte super Werte, der Saft ist einigermaßen lecker.

13

Kräuterblut (gibts bei DM) ,Hohes C + Eisen (gibts im Supermarkt in der Fruchtsaftabteilung), Femibion (Nahrungsergänzungsmittel während der SS mit diversen Vitaminen und Nährstoffen), rotes Fleisch (Rind, Schwein), grünes Gemüse (vor allem Spinat, Rosenkohl, etc) enthalten super viel Vitamin C :)

14

Hahaha sorry Eisen - aber du musst auch Vitamin C zu dir nehmen damit dein Körper das Eisen aufnehmen kann also am besten ein Glas Orangensaft dazu

15

Was spricht denn denn dagegen einfach Eisentabletteb zu nehmen?

16

Ich z.b. vertrag die tabletten nicht! Da wurde mir immer kotzübel! Also hab ich auch auf Saft umsteigen müssen und der geht super! (Floradix) Eiskalt ist diese stamperl auch gleich unten! 😆

18

Achsooo, wusste ich nicht, dass einem davon schlecht werden kann

weiteren Kommentar laden
17

Ich habe mir den Eisensaft von der DM Marke geholt. Ist günstig, schmeckt fruchtig. Dazu streuen ich mit getrocknete Petersilie aus s Brot.

Top Diskussionen anzeigen