Kleiner Bauch (5% Perzentil)

Hallo Zusammen,

ich war gestern bei 34+5 zur Geburtsvorstellung im KH. Dort wurde auch ein Ultraschall gemacht. Die Plazentaversorgung war gut. Der Kleine wiegt ca 2200 g. Wird also eher leicht werden. Was mir etwas Sorgen macht ist, dass der Bauchumfang zu klein ist, liegt knapp über der 5% Perzentilen. Der Arzt kommentierte das mit: Er hat einen kleinen Bauch. Entsprach 33+0. Auf Nachfrage meinte er, wenn er weiter wächst ist das ok. Hab mal geschaut, bei den anderen FA Terminen wo er vermessen wurde war der Bauch auch immer zurück.
War das bei jemandem ähnlich?

1

Bitte mach' dir nicht solche Sorgen.
Wenn der Doc das bedenklich fände hätte er das gesagt.
Je nachdem wie er misst kommt es auch zu Ungenauigkeiten und schon ist der Bauch zu klein oder so.
Bei uns war beim kleinen z.B. der Kopf immer 10 Tage zu "groß" und der Oberschenkel 8Tage zu klein...also..laut Messung ein unproportionelles Kind. Aber zur Geburt kam da ein Gesundes Baby raus.
Unsere Kids wurden übrigens auch immer als seht leicht abgekündigt und kamen dann mit knapp 4kg zur Welt.

Also - alles gut. Entspann dich

2

😃 bei mir ist es genau umgekehrt, mein kleiner Mann ist zu dick 😃
Mach dir keine zu großen Gedanken, dass sind alles Durchschnittswerte und die kleinen Würmer wachsen am Ende sehr individuell. Wenn er stetig wächst und die Versorgung gut ist, dann einfac noch ein paar Sachen in Größe 50 kaufen 😋

3

Mach dir keine Sorgen.. Meine Schwiegermutter sah damals 2 Tage vor ET aus als wäre sie grad mal im 4-5 Monat.. Manche Leute haben eben einen Bauch.. Wenn es bedenklich wäre, hätte der Arzt was gesagt :)

4

Allein in deb letzten 4 wochen. Legen die kleinen bis zu 1kg noch zu, also seit ihr perfekt dabei.
Auch wenn sie auf der Welt sind gibts besser gebaute Kinder und ganz "zerbrechliche"
Also genieß einfach die Restschwangerschaft

5

Hallo, mach dir noch so viele Sorgen.
Bei meinem is der Bauchumfang auch immer zu klein. Ich war z.B. Vor 1,5 Wochen im kh zur Untersuchung da hat die Oberärztin 2.440g berechnet (35 ssw.) jetzt war ich vorgestern nochmal da hat die Assistenzärztin nur 1.600g gerechnet die hat dann zwar nochmal nachgemessen und kam dann auch 2.300g aber es sollte ja schon deutlich mehr sein nach fast zwei Wochen. Wie du siehst jeder misst anderst.
Am Montag muss ich wieder zur Oberärztin mal gucken was die misst.
Alles gute

6

Ja, ich habe einen ähnlichen Befund und ähnliches Gewicht bei meinem kleinen (34+5 auf 2300g geschätzt).
Er wächst proportional und ist insgesamt ein kleines Kind. Der AU ist auch über eine Woche zurück.

Bei mir liegt allerdings zudem noch ein leicht auffälliger dopplerwert vor. Deshalb wird das Wachstum engmaschig kontrolliert. Sitze auch gerade in der Klinik und warte auf die Verlaufskontrolle.

Solange die Versorgung gut ist, würde ich deinem Arzt vertrauen und entspannt bleiben :)

7

Mach dich nicht verrückt, solang der Doc es nicht bedenklich findet. Jeder Mensch ist anders geformt. Meine Kinder sind eher lang und schmal gebaut. Die Werte von Kopf, Bauch und Oberschenkel haben auch immer andere ETs ausgespuckt, sie kamen aber zeitig und sind gesund.
Ich war vor 2 Wochen bei 35+0 zum Ultraschall, Baby bei 2200 Gramm.. ET ist 9.1... Der Computer sagte irgendwas vom 17.1.-22.1.
Gestern nochmal geschallt bei 37+0, 2600 Gramm, aber ET bei 30.1.-1.2..
Es sind NUR Vergleichswerte.
Gespannt sind wir trotzdem 😊

8

Huhu,
mach dir bitte keinen Kopf bei mir war es genau das gleiche, ich war total verunsichert weil die kleine Maus so klein und leicht war und der bauchumfang so gering... das ganze hat sich erst ab der 34 ssw rausgestellt. Der ET ist auch immer weiter nach hinten gerutscht. 3 Tage bevor sie kam hieß es dann auch noch das, das fruchtwasser an der unteren Grenze ist. es wurde schon von Einleitung geredet und am Ende kam sie 5 Tage vor ET mit 49cm und 2630g auf die Welt aber völlig gesund. Vorgestern wurde sie 2 Monate alt, sie ist immer noch zierlich aber vollkommen gesund und lebhaft.

die kleinen holen das ganz schnell auf :)

9

Also der bauchumfang war immer 2 wochen zurück, plazenta wurde überprüft war aber alles ok.

Top Diskussionen anzeigen