Würdet ihr für das neugeborene Kleider aus der Börse holen?

Halli Hallo,

Bin mit echt unsicher, klar, man kann es waschen 1 oder 2 mal, aber iwie weiß man nie wo es vorher rumlag? Wie seht ihr das? Finde es schade wenn ich alles neu kaufe und das evt dann nur zu Beginn wenige Wochen passt, was meint ihr? Wie handhabt Ihr das? 😊

3

Ich finde man weiß ja sowieso nicht wo Klamotten rumliegen. Auch neue. Überleg doch Mal , die kommen aus China oder Bangladesh, sind in einem Container, dann im Laden. Leute fassen die Sachen an...wer weiß was die davor angefasst haben?

Aber ich vertraue da auf meine Waschmaschine. Vor dem anziehen schön mit Hygiene Spülmittel oder Essig Durchwaschen, wenn es weiße Sachen sind dann kannst sie ja heiß waschen.
Dann ist egal wer sie angefasst hat. Ob sie jetzt neu oder gebraucht sind.

23

Oh ja das stimmt wirklich!! Das seh ich genau so wie du! Danke dir :)

1

Wir haben alles gebraucht bekommen.
Lediglich das Gewand zum heimfahren kaufen wir selber, da wir das gebrauchte Gewand zurückgeben werden (außer es ist was gröber eingesaut).

Ich wasche es vorher nochmal, aber ich bin mir sicher das Gewand kein MhD hat 😉

2

Hab mir am Anfang der Schwangerschaft auch damit schwer getan. Riskiere mal nen Blick auf Mamikreisel, da sind wunderschöne Sachen und ganz oft nur 1 oder 2 mal getragen. Hab dort dann sehr gerne und unkompliziert geshoppt, zuhause alles mit Hygienespüler und nochmaliger Babywäsche um die Chemie rauszubekommen gewaschen. Sehen aus wie neu 👍

4

Also wir haben besonders für den Anfang viel von börsen geholt. Weil die kleinen ja schnell raus wachsen. Aber jetzt nicht falsch verstehen, habe mir die Leute auch angeschaut, was die so verkaufen und ob die Leute selbst gepflegt aussehen. Was für mich überhaupt nicht ging body's gebraucht zu kaufen, weil ich würde mir auch keine gebrauchte Unterhose zb kaufen. 🤣 Aber es muss jeder für sich ja selber entscheiden.😊

13

Du trägst aber auch keine Windel unter deinen Unterhose, oder? ;-)

24

Danke dir, ja stimmt body's sowieso nicht :)

weiteren Kommentar laden
5

Huhu, ich werde auch viel gebraucht kaufen (und von Freunden leihen). Was ich mir vorgenommen habe: ich möchte möglichst viele Dinge direkt auf Börsen in der Umgebung kaufen. Da sieht man die Verkäufer(in) zumindest mal und kann sich einen Eindruck verschaffen, dass es keine "Familie Flodder" ist, aus der die Sachen stammen. Natürlich ist das reine Köpfsache und man muss die Sachen so oder so ordentlich durchwaschen und weiß nie, wo sie vorher gelegen haben, aber den Gedanken finde ich trotzdem besser als anonym übers Internet zu kaufen. So kann ich mich auch direkt vor Ort vom Zustand der Kleidung überzeugen und erlebe keine böse Überraschung, wenn man vielleicht mal an einen unseriösen Verkäufer gerät. Und wenn man früh genug anfängt, kann man ja mehrere Börsen besuchen und sich die Sachen Stück für Stück besorgen :-)

Also: ich bin definitiv "pro gebraucht"...


... und trotzdem werde ich sicher beim Einkaufen nicht um die eine oder andere herzallerliebste Babyklamotte drumherum kommen #verliebt;-)

25

Vielen Dank auch an dich :)

6

Ich finde gebrauchte Kleidung grade für so Kleine gut! Die Sachen wurden schon Fach gewaschen und sind - neben Bio - das Schadstoffärmste, was du bekommen kannst.

"Wo die runlagen" erkennt man meist sehr gut: Schimmelflecken sind leicht zu erkennen und muffigen Geruch auch.

Bei normalen Flecken wäre ich nicht soooo kritisch, die haben die Sachen meines Sohnes auch und wir sind kein verbitterter Haushalt. Flecken von Durchfall sind unschön, aber nicht gefährlich im Bezug auf Ansteckungsgefahr.

26

Stimmt 👍🏻 danke dir :)

7

Wir haben fast alles gebraucht gekauft. Kaufe auch meine eigene Kleidung second hand. Die Waschmaschine packt schon einiges und wie schon geschrieben wurde, die neue Kleidung ist auch nicht hygienisch rein und vor allem noch voll Chemie. Auch bodys habe ich gebraucht gekauft. Ist ja ne Windel drunter und selbst wenn beim vorigen Baby was daneben gegangen ist, kann man die heiß waschen.

8

Ich sehe da auch kein Problem, sofern die Sachen gut erhalten sind.
Kinder sind so teuer, da kann man ruhig an den richtigen Stellen ein wenig sparen.

27

Ja eben gell, und man spart ja super viel vorallem die ersten wochen wenn sie so schnell wachsen 😊

9

Ich finde gerade gebrauchte Kleidung für Babys besser,denn alle Schadstoffe sind herausgewaschen!ind da reicht nicht einmal waschen bei neuer Kleidung.

28

Das stimmt!👍🏻 Danke dir 😊

Top Diskussionen anzeigen