Könnte die glatten Wände hoch...

Guten Morgen ihr lieben,

Ich bin in der 26.Ssw und nehme täglich 100 mg ASS 100 ein.

Seit gestern habe ich Zahnschmerzen, sodass ich die glatten Wände hoch gehen könnte.

Ich weiß, dass der Zahn raus muss aber bis ich einen Termin bekomme vergehen Wochen. Hab schon rum telefoniert.

Mein FA meinte ich sollte auf paracetamol In der Dawn verzichten. Ich habe aber solche Schmerzen.

Kennt sich jemand aus? Darf ich paracetamol mit ASS nehmen?

Danke euch

1

Wenn du wirklich solche Zahnschmerzen hast, dass derczahn unweigerlich raus muss bist du ein Notfallpatient und musst behandelt werden. Melde dich beim Zahnarzt und sag du kommst vorbei, bist schwanger und kannst nicht wochenlang schmerzmittel nehmen wie jemand anderes. Du kannst ggf bei der zahnärztlichen Vereinigung bzw Terminservicestelle (falls ihr sowas habt) anrufen und nachfragen welcher Zahnarzt noch Kapazitäten hat. Ich würde mich nicht abwimmeln lassen und ggf ab zum zahnärztlichen Notdienst und raus mit dem Zahn.

2

Und ass und paracetamol oder auch ibuprofen (wenn auch anderer Wirkansatz) sollte man nur nach ärztlicher Rücksprache im Notfall miteinander kombinieren. Das sagte zumindest meine Gynäkologin.

3

Kann man den Zahn in dem Stadium der ss raus machen ? Aber ich muss doch danach eh Schmerzmittel nehmen. Dann hab ich ja das gleiche Problem mit dem Ass.

weitere Kommentare laden
5

Hallo,
Schmerzpatient = Anspruch auf Behandlung in zumutbarer Zeit
Wenn das nicht klappt muss es bei euch einen Bereitschaftdienst geben, Freitags ab 15 Uhr und am Wochenende. Einfach da hin!

Top Diskussionen anzeigen