Krankenhaus: Vorsorge und Besprechung Einleitung

Hallo,
habe morgen spontan meine Vorsorge doch im Krankenhaus und gleich auch die Besprechung wegen der Einleitung. Geht gefühlt alles schnell. Eigentlich wollte meine Gyn morgen nochmal nachmessen und wenn es so weitergewachsen ist wie bisher, dann soll ich nicht über den ET gehen.

Meine Fragen:
Wie läuft so ein Gespräch ab?
Ist die Vorsorge wie beim Gyn?
Könnten die mich gleich zur Einleitung dabehalten?

Jetzt bin ich total aufgeregt....

Meine Ärztin hatte bei 40+10 gleich einen Termin im Krankenhaus für mich gemacht. Sie sagte, dass wir das dann dort besprechen werden. Ich kam da an, der Arzt hat nachgeschaut welche Einleitung jetzt am
Besten ist und ich hab gleich das Zäpfchen bekommen und bin dort geblieben.

Ich habe den Termin selbst gemacht, aber sie hat da vorher angerufen.

Bin mal gespannt was dann morgen wirklich passiert.

Top Diskussionen anzeigen