SSW 5+3 - HCG-Wert zu tief?

Liebe Mädels

Habe heute morgen bereits geschrieben, dass heute beim US nix zu sehen war, ausser einer aufgebauten Schleimhaut. Nun hab ich meine Laborergebnisse erhalten, HCG-Wert liegt bei mir bei 437 mlU/ml. Ist es nicht zu tief für die 5. SSW? Mein FA möchte auch, dass ich gleich am Donnerstag nochmals komme um HCG zu testen. Wie hoch war euer HCG-Wert in der 5-6 SSW? Ich mach mich total fertig, die ganze Zeit ist was. Da wartet man 2.5 Jahre bis man endlich schwanger wird und nun so was. Ich brauche eure Meinungen. Klar muss ich mich gedulden, möchte aber trotzdem eure Erfahrungen hören.

Herzlichen Dank! Ich hoffe wirklich, dass sich der Wert bis am Do verdoppelt. Wie ich bis am Do durchhalten soll, weiss ich auch nicht.

Thumbnail Zoom

Ich schließe mich meiner Vorrednerin an, es scheint alles okay zu sein.
Das du schon Donnerstag wieder kommen sollst, ist einfach weil sie überprüfen möchte, das sich der Wert gut verdoppelt.

Ich frage mich nur, heute bin ich SSW 5+3, mein FA spricht aber von der 6. SSW. Wenn ich deine Tabelle anschaue, dann bin ich für die 6. SSW drunter mit meinem Wert. Für die 5. SSW wäre der Wert ok. Bin ich nun in der 6. oder in der 5. Woche?#augen

Bei 5+3 bist in der 6.ssw (6+3 7.ssw, 7+3 8. Ssw usw)

Bist du denn sicher 5+3? Oder ist das nur rein rechnerisch ab der Periode gerechnet? Es kommt ja auch drauf an wann der Eisprung war und die Einnistung kann mal früher und mal später stattfinden...

Top Diskussionen anzeigen