Update zu.... totale Angst vor morgen

Hallo ihr Lieben...

Hatte ja gestern hier rein geschrieben .. das meine Fa letzte Woche beim us eine sehr verdickte nackenfalte entdeckt hat Und ich heute in der pränatal Klinik ein Termin habe.


Tja .... was soll ich sagen.... der Arzt sagte es sind verschiedene Auffälligkeiten... das es momentan zu 60 % nicht so gut aussehen würde.
Nächste Woche Montag muss ich nochmal hin und es wird eine plazenta-punktion gemacht. Spätestens Mittwoch haben wir das Ergebnis .

Ich weiß grad nicht... wo mir der Kopf steht..... und schon wieder knapp 1 woche warten... ich werd noch verrückt

1

Oh man☹️
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass die Punktion ein positives Ergebnis bringt und ihr 2020 ein gesundes Baby bekommt❤️💋🙏🏼🍀

3

vielen lieben dank

2

Guten Morgen,
oh je...

Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen, dass sich der Verdacht nächste Woche nicht bestätigt!

Alles Gute 🍀🍄und ganz viel Kraft!

4

herzlichen dank

5

Ich drücke dir auch gabz fest die Daumen und wünsche dir das die Woche schnell vorbei geht und ihr am Ende ein positives Ergebnis bekommt!♥️

7

vielen lieben dank

6

Ich drücke dir/euch auch die Daumen das alles unauffällig ist und du im Jahr 2020 ein gesundes Kind bekommst. 🥰

8

ganz lieben dank

9

Hallo Steffi,
Das tut mir total leid, dass ihr heute keine Entwarnung bekommen habt. 😢 diese Ungewissheit macht einen leider wahnsinnig! Ich drücke euch weiterhin ganz ganz fest die Daumen, dass doch noch alles gut wird!🙏🙏🙏🍀 Habt ihr vllt mal gefragt, ob ihr parallel noch den harmony Test machen lassen sollt? Allerdings dauert der meine ich auch einige Tage.

10

Vielen lieben Dank

Nein,wir haben nicht gefragt. Wir standen etwas neben der Spur.... weil er keine Entwarnung gegeben hat. Er hat halt nicht nur die verdickte nackenfalte bemängelt sondern noch ein paar andere Sachen... was halt nicht ganz so optimal sei.

11

Plazenta-Punktion (bei euch wohl noch die Chorionzottenbiopsie) ist aussagekräftig genug, da braucht man keinen Praenatest - der ist bei Trisomie13/18 lange nicht so treffsicher wie bei 21.

Hab zumindest vor dem Eingriff keine Angst!
Das geht ganz fix und vielleicht habt ihr das Ergebnis schon nach 24, spätestens nach 48 Std.

Pränataldiagnostiker sind - so meine Erfahrung - scheinbar berufsbedingt keine Optimisten ...
Die wollen/müssen immer auf Nummer sicher gehen...

Versuche dich bis dahin abzulenken ...

Ich wünsche dir alles alles Gute!#klee#liebdrueck#klee

weiteren Kommentar laden
13

Hallo liebe Steffi,
Ich wollte mal fragen, wie es euch inzwischen geht. Ich hoffe sehr, dass ihr gute Nachrichten von der Plazenta Punktion bekommen habt.
Ganz liebe Grüße 😊😊

14

hallo lana

leider gabs gestern morgen keine gute nachricht. der schnelltest ergab trimosie 21. also das down syndrom.
am freitag mittag haben wir ein gespräch mit dem arzt. da erfahren wir vielleicht noch mehr, denn sie haben ja noch ne kultur angelegt,und das ergebniss steht ja noch aus. was aber wohl erst nächste woche da ist.

stehen so viele fragen noch im raum. hats überhaupt ne überlebenschance oder hat es noch mehr organische fehlbildung.
liegt es nur an meinem alter....oder liegt es in den genen.
das kleine ist ja durch ne icsi entstanden...und wir haben noch 3 eingefrohren.

es ist momentan alles so unreal.
wir als laie sehen ein baby im ultraschall... das herz schlägt und es bewegt sich...putz munter.

es ist so unfair

lg

15

Liebe Steffi, ich hab grad hier reingeschaut und deine Nachricht gelesen. Leider gab es gestern keine guten Nachrichten für euch :-( . Ich hab dir eine PN ins Postfach geschickt. Hast du die bekommen?

Ganz liebe Grüße

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen