Kilos und Körpergefühl

Hey Mädels ich bin nun in der 26 ssw angelangt und hab gut 6 Kilo mehr auf der Waage stehen... Meine Klamotten kneifen und ich fühle mich jetzt schon wie ein Wal... Ziemlich unsexy🙄 natürlich weiß ich es gehört dazu und es ist gut so, trotzdem fühlt man sich doch mancal unwohl oder? Und nun kommt die Advents wir mit den ganzen Versuchungen... Eigtl. total schön, weil ich die Zeit so liebe aber wenn ich in den Spiegel schaue mag ich mich nicht sehen... Liebe Grüsse

1

Kenne ich. Bin 18.ssw und hab schon 4kg. Ich hab schonung verordnet bekommen das bedeudet nicht einmal Gymnastik oder sport.... ich liebe meinen bauch aber fühle mich auch sehr fett

2

Ich verstehe dich... Aber es ist nur deine Wahrnehmung und dein Gefühl.
Ich habe nur 4kg zugenommen. Allerdings hatte ich zu Beginn "zu wenig" laut meinem FA, also darf ich eigentlich.... Aber ich fühle mich so wie du... Dick und schwabbelig und aufgebläht. Ein Wal auf dem trockenen... Meine Möpse passen in keinen meiner BHs mehr, einige meiner Shirts sind bauchfrei geworden und die Hosen kneifen.
Ich war so stolz in der ersten SS alle meine jeans noch bis zum Schluss unter dem Bauch schließen zu können. Jetzt geht es schon in der 13. SSW nicht mehr!

Aber ich sage mir immer wieder: das gehört so! Es sind nur die Hormone. Nur ich sehe mich als Wal, niemand sonst!
Oft klappt es sich das einzureden. 😅
Ansonsten tröste ich mich mit Plätzchen🤣😋

Übrigens meine Gewichtszunahme in der letzten SS verlangsamte sich um die 14ssw und um die 25. SSW stagnierte das Gewicht wochenlang obwohl Bauch und Kind gut gewachsen sind.

Ich drücke uns die Daumen dass wir hinterher nicht mehr drauf haben als vor der SS! 😅

3

Huhu..ja das kenne ich.. habe die ersten Monate 6Kilo abgenommen und nun ärgere ich mich über jede 500g, die wieder draufkommen. Völlig dumm eigentlich aber gegen den Kopf kommt man manchmal nicht an. Muss jedoch dazu sagen das ich schon ein wenig vorher war und sehr Angst vorm noch dicker sein habe.

4

Hey, bin ab morgen in der 28 ssw und stand heute erst auf der wage..laut dieser habe ich jetzt 9,2 kg mehr drauf. Was will man machen? Keiner stopft essen wie bekloppt in sich rein und trotzdem kommt jede Woche was dazu 🙈
Ich habe auch keinen Bock mich deswegen mit dem Essen zurück zu halten und weniger als normal zu essen.. rechne eher damit das die stillzeit wieder alle Kilos schön runterhauen wird 😂😎
Lasst uns einfach die Zeit genießen :)

5

Huhu :)

ich gehöre Gottseidank zu einer der Glücklichen, die bis jetzt wirklich wenig zugenommen hat. Hatte es aber gaaaanz anders im Gefühl und hatte mich von Anfang an auf 15 Kilo eingestellt. Irgendwie hat mir das geholfen kein von den bisherigen Kilos schlimm zu finden.

Ich weis das ist jetzt aktuell nur ein kleiner Trost aber ich habe vor Kurzem gelesen, dass nach der Entbindung mal eben ca. 7 Kilo verschwunden sind. Das ist ja schonmal was :) Und für die Mamis die Stillen wollen geht es dabei Ratzfatz weiter Richtung Wohlfühl-Gewicht.

Ich wünsche Euch weiterhin eine schöne Kugelzeit. ♡

LG

Julia mit Adelheid in der Kugel ♡
37. SSW

6

Huhu,
Ich hatte in der 25.ssw schon 15 kg zugenommen. 😂
Bin nun in der 34.SSW und habe aktuell ca. 18 kg mehr. Also dann in zehn Wochen nur noch 3 kg zugenommen und momentan ist das Gewicht ziemlich gleichbleibend. Außer wegen der Wassereinlagerung. Da habe ich dann Mal einen Tag sehr viel Wasser eingelagert und dann wiege ich auch einfach Mal 3-4kg mehr..
Ich wollte auch nicht so viel zunehmen und finde das auch gar nicht schön und Hoffe Mal, dass ich nun nicht mehr viel zunehme.

Allerdings ernähre ich mich relativ gesund und esse auch nicht viel mehr als vorher. Aber ich kann mich durch vielen Wehwehchen nichtmehr so gut und viel bewegen und das macht natürlich viel aus..

Mittlerweile nehme ich es so wie es ist.

Mach dir nicht so einen Kopf.

Liebe Grüße kath mit babyboy inside ♥️ SSW34 🤰🏼

7

Mir ist das ganze Thema zum Glück einfach grundsätzlich komplett wurscht. Ich "mach" da grad ein Baby...ob ich jetzt 1 Jahr meines Lebens dann mal nicht so aussehe, wie optimal gewünscht, ist doch bumsegal.

Ich konzentriere mich eher darauf, ne heiße MILF zu werden. Das ist alles, was ich erreichen will. ;-)

Top Diskussionen anzeigen