6 Ssw - KRANK :-/

Hallo :-)
ich bin neu hier.
da wir es noch niemandem erzählen wollen (6 ssw ist noch zu früh um sich zu freuen)
kann ich auch irgendwie niemanden fragen WAS TUN?
ich fühle mich total grippig und habe Halsschmerzen.
darf aber jetzt nichts nehmen, richtig??
ich war letzte Woche beim Frauenarzt und habe mir die SS bestätigen lassen weil ich es einfach nicht glauben kann. nach einem frühen Abgang in der 4 Woche und 4 Jahre langen Versuchen. - Leider konnte man im US noch nichts sehen. nur ein mini mini schwarzer Punkt. durch ihn konnte mein FA bestätigen das die SS an richtiger Stelle ist. :-) habe mich sehr gefreut.
Naja und jetzt bin ich Krank und weiß nicht was ich an Medi´s nehmen darf :-(
hier hat bestimmt jemand Erfahrung oder?
viele Grüße aus Rheinland-Pfalz, Kaddi :-*

1

Paracetamol ist erlaubt, soll gegen Fieber und leichte Schmerzen helfen.

Lg

2

200 oder darf ich auch 400er Paracetamol nehmen ?
Danke für deine Antwort :-)

5

Bei meiner Packung (ich benutze Brausetabletten, ich krieg die anderen nicht runter, weil viel zu hart und kratzig), steht 500mg. Frag ansonsten in der Apotheke nach, vllt reicht dir auch eine kleinere Dosis. Ich nehme die Tabletten nur wenn ich Migräne bekomme.

Lg!

weiteren Kommentar laden
3

💗lichen 🍀 wunsch erstmal
Also was mir in meiner ss geholfen hat war das Erkältungsbad von Penaten für Babys, Zwiebelhonig und inhalieren mit Kochsalzlösung.
Dazu viel trinken und viel Bewegung an frischer Luft. Wünsche dir gute Besserung und deinem Krümel alles gute

7

Dankeschön #herzlich#verliebt
das kaufe ich mir gleich :-)
Dankeschön für deine Antwort.
Frische Luft & Bewegung bekomme ich hoffentlich hin.
Habe einen Büro Job :-/
Danke für die Genesungswünsche#herzlich

4

Hallo,

ruf am Besten direkt bei deinem FA an und erkundige dich dort, bevor du irgendetwas einnimmst.
Viele Medis darf man gar nicht nehmen und bei manchen kommt es darauf an, in welcher Woche man ist.
Da du noch in einer sehr sensiblen Phase der Schwangerschaft bist, würde ich an deiner Stelle auf Paracetamol verzichten oder zumindest vorher Rücksprache mit dem FA oder HA halten.


Gute Besserung und Alles Gute!🍀🍄

8

ja, du hast Recht.
ich probiere es erst mal so. - falls es nicht auszuhalten ist werde ich dort anrufen
Danke dir :-*#herzlich

Top Diskussionen anzeigen