Alkoholfahne

Hallo, ich bin in der 8 SSW. Mein Mann ist gestern Nacht mit einer Alkoholfahne nach Hause gekommen. Ich habe ca. noch 2 Stunden neben ihm geschlafen, dann hab ich mich aufs Sofa gelegt, weil ich die Ausdünstungen nicht mehr riechen konnte.
Kann die Einatmung Folgen haben? Jetzt ist es eh schon zu spät, aber möchte trotzdem mal nachfragen
Danke LG

5

Ist es dir nicht peinlich so eine Frage zustellen? (Kopfschütteln) Sorry dafür habe ich keine Worte

8

Ich finde es ja eher peinlich was besorgte schwangere sich hier für Kommentare durchlesen müssen.

10

So peinlich ist die Frage nicht. Es ist ja auch schon bekannt, dass alkoholisierte im Schlaf den Alkohol ausschwitzen und Babys und Kleinkinder nicht im selben Raum liegen sollten. Die TE macht sich also zu recht sorgen. Zwar hat die Fahne keinerlei Auswirkungen auf die Schwangerschaft, aber die Frage ist berechtigt. Solche dummen und nichtsnützigen Kommentare, wie deiner, sind zum fremdschämen (Kopfschüttel).

1

Wie soll denn das folgen haben? Bitte mach dir nicht zu viele Sorgen.

2

3

Naja, dir kann halt davon übel werden und dein Mann wird vielleicht nen Kater haben🤗 Deinem Baby schadet das nicht.

Alles Gute!🍀

4

Vom Riechen gelangt kein Alkohol in dein Blut 💚

6

#augen

7

Also ich würde sofort in die Notaufnahme !!!!!!!!!!!!!! 😂

9

Mensch, was für nette Kommentare da!🤦‍♀️
Allerdings haben die Damen mehr oder weniger recht, dem Baby schadet sowas nicht, dir kann aber vom "Duft" ganz schön übel werden 😉
Alkoholdampf kann dir eigentlich schon beim Einatmen schaden, du müsstest aber viel mehr davon einatmen, zb mit Hochprozentiges ein Gesichtsdampf machen oder so, was naja, kein gesunder Mensch macht, oder? 😅
Aber selbst bei ein bisschen Rum im Kuchen oder Rotweinsauce oder ähnliches ist praktisch ungefährlich. 😉
Mach dir nicht zu viele Sorgen ❤
Ich wünsche dir eine entspannte Kugelzeit 😊
LG Aniba mit 💙 37+4

11

Danke für die Antworten

Top Diskussionen anzeigen