Blonde Strähnen setzen 15 Ssw gefährlich ?! Ja / Nein

Würdet ihr es machen ?

6

arbeite beim Gyni. Haare färben usw ist absolut kein Problem.

1

Falsch abgestimmt. Deine Überschrift ist das komplette Gegenteil was die Umfrage betrifft. NEIN ich würde es nicht machen lassen (habe ja angegeben da ich es für gefährlich halte). Blondierung schon 3x nicht

2

Oh habe auch falsch abgestimmt
Ich würde es nicht machen lassen

Deine Überschrift und deine Umfrage sind irritierend

3

Ich persönlich würde es so früh auf keinen Fall machen lassen und mich bei meinem Friseur für einen späteren Termin erkundigen. Es gibt zum Beispiel gute Alternativen auf Naturbasis, die viele Friseure extra auch für Schwangere anbieten. Dennoch würde ich immer nur Farbe in den Längen verwenden und nicht am Ansatz / der Kopfhaut.

4

Bei Strähnchen muss man sich keine Sorgen machen. Die Farbe oder Blondierung kommt ja nicht auf die Kopfhaut. Beim kompletten Haare färben oder blondieren wäre ich aber vorsichtig.

5

Ich denke das liegt nicht nur daran das es nicht an die Kopfhaut kommen sollte sondern auch wegen dem Einatmen ..das riecht schon manchmal extrem penetrant 😷

7

https://www.echtemamas.de/darf-ich-in-der-schwangerschaft-meine-haare-faerben/

Ich bin mir auch so unsicher...
Hab es tatsächlich geschafft, zwei Tage nach Eisprung nochmal Ansatz zu färben - als hätte ich es geahnt 😅

Aber mittlerweile bin ich in der 15. Woche und das geht nicht mehr...
Ich überlege mir jetzt auch blonde Strähnchen. Werde mal mit meinem Friseur darüber sprechen.
Im ersten trimester würde ich es niemals machen - einfach weil man sich Vorwürfe machen würde, wenn was passiert. Selbst wenn es gar nichts damit zu tun hat.

8

Mich würde auch interessieren, ob ihr euch die Nägel lackiert - traue ich mich nicht. Würde aber so gerne 😣
Muss ich eigenen thread eröffnen 😇

9

Ich habe es machen lassen. Habe aber der Friseurin Bescheid gesagt. Sie hat dann etwas mehr Abstand zur Kopfhaut gelassen.

10

Meine Friseurin zb rät absolut von jeglicher Farbe in der Schwangerschaft ab und lehnt es strikt ab, Schwangeren die Haare zu färben oder Strähnchen zu machen. Sie sagt dass das Risiko total unterschätzt wird. Ich würde mich damit nicht wohlfühlen und würde es sein lassen.

11

Also ich habs gemacht in der 16. SSW. Laut meinem FA sind Strähnchen kein Problem, da -wie schon gesagt wurde- deine Kopfhaut nicht damit bedeckt wird. Und du machst das ja nicht jeden Tag. Auch hier wieder...die Menge machts :)

Top Diskussionen anzeigen