Hilfe der Ring geht nicht mehr ab!

Hallo Ihr Lieben!

Bis gestern morgen hatte ich alle Ringe noch ab :-)! Dann habe ich aus Spaß probiert ob sie noch passen und sind gingen auch ganz leicht drauf und wieder ab. Deshalb habe ich beschlossen sie dranzulassen. ...wie blöd von mir :-[!

Heute morgen bin ich aufgewacht, da tat mir schon der eine Finger weh #schmoll! Daraufhin ich ins Bad und an beiden Ringen rumgezerrt usw. Mit Spülmittel habe ich dann zumindest den einen Ring abbekommen. Doch der andere sträubt sich nach wie vor. Habe schon kühlen, Cremé und Melkfett probiert aber es ist nichts zu machen.

Hat vielleicht noch jemand einen anderen Tipp? Außer Abhacken #schock versteht sich?!

#danke, Nudelmaus (38.SSW)

Hi Nudelmaus..

oje.. wenn gar nicht mehr geht u. auch im laufe des vormittages nicht, dann mußt du ihn wohl beim juwelier aufschneiden lassen.. versuchs doch noch mal mit viel kraft#schwitz

lg
susi

Mit viel Kraft habe ich es bereits versucht #schmoll, seit dem sieht der Finger aus wie eine geschwollene Mettwurst #heul!

Nudelmaus

Hallo,

mein Opa musste mal ins Krankenhaus wegen ner OP. Da haben sie ihm seinen Ehering mit Hilfe eines Fadens vom Finger geholt.

Kein Mensch hat das vorher je geschafft. Der Faden wurde durchgefädelt und dann???? Dann weiß ich leider auch nicht weiter...#kratz

Lieben Gruß Marion

#danke das hat mir jetzt wirklich weitergeholfen ;-):-(!!!
Da kann ich den auch gleich abhacken....

#heul, Nudelmaus

hi,
lass mal die finger ganz locker und creme sie ganz leicht mit vaseline ein - aberlass die hand wirklich locker - hatte dieses problem nach einer geprellten hand - da waren die finger WIRKLICH FETT und es hat funktioniert - also, ganz locker lassen, bissi creme und dann sollte es funktionieren!!

Viel Glück ;-),
lg
nici

Hey Nici,

habe alles ganz locker gelassen aber es tut sich nichts, der will einfach nicht abgehen #heul!

Nudelmaus

mach dich nicht narrisch!!!
also, jetzt lass mal ganz ruhig und probiers erst wieder in einiger zeit - ubd gib die hand dann in kaltes wasse - aber halte si mit den fingern hinauf!!!!!!damit das blut runter rinnt!!

Kopf hoch und ich halt dir die daumen!!!!!

Liebe Grüße#pro

Je mehr du daran rumzerrst, desto mehr schwillt die hand an. Warte etwas, lenke dich ab und versuche es dann nochmal, wenn die Hand kalt ist, denn dann ist sie nicht so geschwollen als wenn sie warm ist. Hat bei mir zumindest geholfen. Kaltes Wasser zur Not tut es auch. Aber warte erstmal etwas ab, damit die Hand sich wieder beruhigen kann.

Heidi mit Jannik(2) und #ei29+4

Kaltes Wasser funktioniert leider nicht. Habe für einen Moment schon überlegt, die Hand mal 5 Minuten in den Gefrierschrank zu legen #schock, habe ich allerdings verworfen!!!

Werde jetzt einfach warten, denn nach wie vor ist nichts zu machen #schmoll!

Nudelmaus

... muss man die Ringe ausziehen vor der Geburt?

Wegen Krankenhaus?


LG,
Hexchen1975

Was auch immer gut hilft ist die Hände nass zu machen und richtig einseifen. Durch die Schmiere flutschen die Ringe viel leichter wieder runter....
Klappt eigentlich (fast) immer!

Viel Glück!

Liebe Grüße
Melanie &#ei

Nee muss man nicht! Aber Sch.... ist wenn die Finger immer dicker werden, da wird ja alles gequetscht und das tut dann eben weh! Deshalb will ich das blöde Ding abhaben!!!

Nudelmaus (der Ring ist immer noch dran :-[)

weitere Kommentare laden

Dazu fällt mir nur ein, dass mir die Ringe immer von den Fingern fallen, wenn ich kalte Hände habe, da die sich ja dann zusammenziehen (oder so #kratz)
Also würd ich mal vorschlagen, die Hände zu kühlen, unter kaltem Wasser oder so, und dann versuchen mit viel Vaseline und mit Drehbewegungen die Ringe abzuziehen.

LG Franziska

Schon probiert, leider erfolglos #schmoll!

Nudelmaus

Hallo,
ein guter Rat von mir: Mach heute erstmal gar nichts, außer vielleicht kühlen, aber bloß nicht weiter an dem Ding rumzerren, dann wird der Finger nur noch dicker. Also - auch wenn's schwer fällt - lass den Ring heute wo er ist!!!
Wenn Dein Finger sich dann wieder von Deinen Attacken;-) erholt hat, kühlst Du nochmal mit Eiswasser oder so, ziehst einen Faden durch den Ring (geht meist mit Nadel und Faden ganz gut), machst den Finger DICK voll Spüli und ziehst am Faden.... Ich drück Dir die Daumen, dass es klappt!
LG
rain72

probiere es mit öl müsste klappen wenn nicht dann geh zu feuerwehr und die schneiden den ring dann dursch

lg evelyn#freu

Hoi
Ich musste meinen Ehering (!!!) an einem der heissen Tage durchknipsen lassen, denn alle Tips die hier stehen, hatte ich ausprobiert und nichts hat geholfen #heul Aber er war auch immer seeehr eng und ging auch nicht-schwanger nur mit kalten Händen wieder ab...
Danach hat mein Mann mit in der Strassenbahn einen blauen Filzring als Ersatzring angesteck:-D Den trag ich jetzt ganz stolz :-)
Und wenn der Zwerg da ist, wird der Juwelier den Originalring wieder zusammenbauen, diesmal vielleicht eine Nummer grösser...
Paula

Top Diskussionen anzeigen