Wieder schlimme Verdauungsprobleme 🙄 30. ssw

Ich hatte ja am Anfang und Mitte meiner SS heftige Verdauungsbeschwerden, egal was ich gegessen oder getrunken habe.
Wurde dann ab der 25. ssw besser und war sogar so gut wie weg.. BIS VORGESTERN. đŸ€Ż
Jetzt kriege stechende Schmerzen, sobald ich was esse. Merke richtig, wie da nichts mehr lÀuft und wird erst nach dem ersten Stuhlgang wieder besser. Allerdings muss ich ja mehrmals am Tag essen, also geht das 24 Stunden so weiter.

Hatte das auch jemand, dass es aufeinmal in der spÀteren ssw wiedergekommen ist?

1

Hey,
ja mir gehts Ă€hnlich, bin jetzt in der 31 ssw und habe das (wieder) seit ca. 1 Woche 😭
Habe nach dem Essen oft richtige Magen-/DarmkrÀmpfe mit stechenden Bauchschmerzen. Vor allem Rohkost blÀht mich richtig, das kann ich schon gar nicht mehr essen...
Ich trinke viel Tee, das hilft mir immer ein bisschen.
Ich glaube mittlerweile sind Magen und Darm so eingequetscht, das da eben nicht mehr viel geht...und ich hatte schon vor der Schwangerschaft einen empfindlichen Magen/Darm, besonders in der FrĂŒhschwangerschaft wurde ich auch geplagt 🙈
Vielleicht haben wir GlĂŒck und es bessert sich nochmal ☘

2

Na das hoffe ich.. war eigentlich ziemlich froh das diese Zeit vorbei war, aber naja.. 😅🙄

3

Huhu
Nimmst du zufÀllig etwas gegen Sodbrennen ein?
Liebe GrĂŒĂŸe

4

Nein, gar nichts.
Liegt wohl wirklich an dem Wachstum đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

Top Diskussionen anzeigen