Plötzliche Allergische Reaktion?

Hallo meine lieben,

Ich hoffe ihr könnt mir helfen bin gerade leicht in Panik. Ich benutze seit einem halben Jahr alle 2 Wochen eine Gesichtsmaske. Heute wollte ich dann nun auch machen und mein Gesicht ist danach Puderot, heiß und juckt ich habe jetzt mehrfach mit klarem Wasser abgespült... geht das ? Kann es sein das ich die in der Schwangerschaft nicht Vertrage oder ist das absoluter Blödsinn?
Habt ihr ein Tipp was ich tun kann?

Liebe Grüße vivifan

1

Die Creme, die ich schon x Jahre nutze, habe ich während der Schwangerschaft absolut nicht vertragen. Mein Gesicht wurde rot wie eine Tomate und brannte so fürchterlich.
Mir hat kühlen mit einem Waschlappen geholfen. Wenn es nicht besser wird, sonst einmal zum Hautarzt.
Alles Gute

2

Das kann wirklich sein hatte ich auch. Meine Kosmetikerin sagte das liegt an den Hormone.

3

Ja kann es.

Ich habe vor der Schwangerschaft schon nicht viel vertragen aber seit ich schwanger bin fast gar nichts mehr.
Kann als Hautcreme im Moment nur Naturreines Mandelöl oder die Granatapfelcreme von dieser NK Marke von Rossmann benutzen, sonst sehe ich aus wie ein Stäuselkuchen.
Ich war auch ganz verzweifelt was Sonnencreme anging.. die konnte noch so hypoallergen sein.. eine Freundin hat mir dann die von ihrer Tochter gegeben, die eine Hautkrankheit hat. Die habe ich dann vertragen, allerdings machte sie die Haut weiß. Großes Kino 😂
Folglich war Schatten angesagt 🤷🏽‍♀️

Diese Hormone können einiges 🙄

4

Ja das geht. Mein Mann und ich haben immer das gleiche Spülmittel, immer das gleiche Putzmittel für den Boden usw.

Aber jedes mal wenn ich es bin muss ich Handschuhe zum putzen und Geschirrspüler tragen, weil meine Hände sonst jucken, rot werden und die Haut so trocken und spröde das es manchmal sogar blutet.

Das gleiche mit meiner bodylotion. Seit ich denken kann nehme ich die gleiche bodylotion. Nur wenn ich schwanger bin werde ich davon total rot und bekomme überall Pickelchen.

Versuch mal dein Gesicht mit einer beruhigenden Creme einzucremen. Bepanthen oder die Kaufmanns Salbe aus der Drogerie helfen mir immer mit meinen Händen

5

Guten Morgen ☀️
Sicher geht das!
Nicht nur in der Ss, man kann jederzeit auf jeden Stoff plötzlich allergisch reagieren .
In der ss passiert das nur noch häufiger 🤷🏼‍♀️ich musste schon immer spätestens aller 4-6 Monate alle Pflegeprodukte wechseln, weil ich sie irgendwann nicht mehr „vertragen“ habe.
Liebe Grüße 🍀🍀

Top Diskussionen anzeigen