Kurzer Abstand zwischen 2 Schwangerschaften

Hallo ihr lieben,
Ich habe letzte Woche positiv getestet und habe zur Zeit ein 10 Monate altes Baby.
Es war nicht geplant aber wir freuen uns trotzdem auf Kind Nr. 2.
Ich mache mir nur Größe Sorgen, ob alles gut wird? Habe gelesen dass man mindestens 18 Monate warten muss um wieder schwanger zu werden.
Hat jemand Erfahrung wie die zweite Schwangerschaft verlaufen ist und wie die Zeit danach war mit dem älteren Kind?
LG

1

Mein Sohn war 13 Monate alt wo ich sitiv getestet habe... Also meine hebamme meinte 9 Monate sollte man warten aber ab da ist es ok

7

Genau das sagte meine auch. Länger warten ist zwar besser (mehr Zeit für den eigenen Körper, sich zu regenerieren), aber 9 Monate sollten das Minimum sein.

2

Mein Sohn war 3 Monate alt und ich war wieder schwanger geworden ....die Schwangerschaft ist normal verlaufen....
Die erste Zeit mit zwei Babys war schon anstrengend .
Jetzt sind die beiden 3 und 4 Jahre und schlafen Nachts durch , sind halt immernoch lebhaft...wie gesagt man kann es überleben:-)

3

Hey,

die 18 Monate habe ich ja auch noch nie gehört, glaube ich auch nicht so ganz. Ich kenne nur die Aussage, dass man dem Körper die Zeit einer Schwangerschaft zur Erholung gönnen sollte.

Nun ja, ich gestehe, dass ich auch das nicht getan habe. Als unser erstes Kind 4,5 Monate alt war, durfte ich wieder positiv testen (2. ÜZ). Die beiden sind entsprechend nur 12,5 Monate auseinander.

Die zweite Schwangerschaft verlief im gesamten besser als die erste. Vorzeitige Wehen ab der 34. Woche waren der einzige große Nachteil, beim ersten Kind hatte ich "erst" ab der 35. Woche vorzeitige Wehen. Bettruhe / schonen mit krabbelndem Kleinkind war nicht ohne (kein Anspruch auf eine Haushaltshilfe).

Aber auch das haben wir gemeistert und der Kleine kam letztendlich 39+0 auf die Welt, es lief alles prima. War anstrengend, natürlich, aber es ging.

Die Zeit mit Baby und Kleinkind war knackig. Liegt aber mit daran, dass unser zweites Kind seeeehr anstrengend war, verdammt viel bzw. fast nur geschrien hat und schlafen ein ganz doofes Thema war. Mit 12 Monaten waren wir ja schon so weit, dass er sich nur (...) noch im Schnitt 12x nachts gemeldet hat. #schwitz Aber auch das hat sich alles eingespielt, wir kamen recht schnell gut klar, auch wenn Schlafmangel doof war und es natürlich nicht einfach ist.

Zwischen Kind 3 und 4 liegen 22 Monate, ich durfte positiv testen, als die Große 13,5 Monate alt war. Die Schwangerschaft verlief zwar gut, war aber reich an Blutungen, Hämatomen und Sorgen. Dafür keine vorzeitigen Wehen. Der Abstand war / ist schon etwas einfacher als die 12,5 Monate.

Aber das spielt sich alles ein. :-) Nicht verrückt machen, das wird schon! #klee

LG erdbeerchen mit 4 Kindern an der Hand, #stern fest im Herzen und Ü-Ei (37+4)

4

Ich war genau 3 Monate nach dem 2. Kind wieder schwanger. War überhaupt kein Problem. Natürlich war nach der Geburt nicht alles einfach. Ist es bei einem größeren Abstand aber auch nicht. Ich würde es immer wieder so machen

5

Ich wurde ungeplant gute 3 Monate nach der Geburt wieder schwanger - der ET ist 1 Tag nach dem 1. Geburtstag von Baby 1. gerade eben bin ich bei 31+1. ich will nicht leugnen, dass die ss zwar bisher sehr gut, dafür aber extrem anstrengend für mich ist, verläuft. Hab seit ca. 2 Wochen öfter mal einen harten Bauch, bisher aber nix mumu wirksames.
Wie die Zeit nach der Geburt wird kann ich mir gerade noch nicht mal ansatzweise vorstellen. Ich persönlich würde nicht mehr do schnell danach ss werden und alles dran setzen das zu verhindern. Aber trotzdem freuen wir uns auf das Mädel...

Lg
Lunamietze mit Prinz an der Hand, 10 Monate und Prinzessin inside SSW 31+2

6

31+1 bin ich, nicht +2 😅

8

Heute erst im Geburtsvorbereitungskurs das Thema gehabt und die Hebamme meinte: Wenn der Körper wieder bereit ist, dann kannst du schwanger werden. Vorher lässt er es einfach nicht zu. Ausnahmen sind eventuell Kaiserschnitt-Geburten 😊

9

Ihr lieben,
Vielen Dank für eure Antworten . Es hat mich sehr beruhigt und ich freue mich sehr auf unser zweites Baby :)❤️
Wenn wir es nicht geschafft hätten, hätten wir es erst gar nicht bekommen

Top Diskussionen anzeigen