30/31ssw und kraftlos, wer noch..

Hallo ihr lieben,

Wie gehts euch so? Wie schauts bei euch aus...?
Also ich nehme mir seit paar Tagen immer vieles vor, (gedanklich) und wenns dann so weit ist Liege ich nur noch im bett oder sitze und tue nichts, gehts jemanden ähnlich?
So langsam muss ich die Wohnung von A-Z reinigen aufräumen, umso mehr sich die zeit nähert wird es sonst nichts...
ich hab das problem mit dem Kreislauf, und ohrensausen ständiger Pulsschlag im ohr, und Atemlosigkeit... ☹️
Wilkommen 31SSW 💁🏻‍♀️😅

1

Joa das ist ganz normal ne 😅 wird zum Ende hin noch schlimmer 😁
Also bei mir ist das jedenfalls so...
Tut mir auch unheimlich leid für meine Mitmenschen ( die aber sehr sehr verständnisvoll sind )
Aber auch für mich..
Ich würde gerne Unternehmen , einkaufen , bummeln , spazieren...
Aber wenn ich die Treppen runterlaufe , bereue ich schon meine Entscheidung 🤷🏽‍♀️

2

Hahaha genau😂
Und die rückenschmerzen/rippenschmerzen machen mir es zu schaffen seit paar tagen, ganz schlimm....
ich glaub ich muss mal die ganze Kraft zusammen sammeln, und so langsam und sicher los legen... 😅

3

Kann leider unterschreiben was baumwolln sagt. Das wird mit jeder Woche noch schlimmer. :)
Ich habe auch so einen krassen Tatendrang. Listen über Listen was ich im Haus eigentlich noch machen wollte. Für's baby ist soweit alles fertig, und eigentlich ist's auch ganz nett hier. Aber ich wollte ja noch dieses Zeug bei eBay einstellen, die Rumpelkammer aufräumen, Sachen in den Schuppen tun, die Vorratskammer umräumen und überall Label drauftun, das Schlafzimmer aufhübschen ... und und und...
Ich geh sogar manchmal in den Raum in dem ich was machen will - bin dann nach 5 Minuten platt und leg/setz mich wieder hin. #tasse
Bin jetzt 40. SSW. Ich hoffe nach der SS kann ich mich wieder in Nicht-Oma-Tempo bewegen.

4

ooh, das könnte gerade alles von mir sein echt😅
Ich hab zwar noch 9 wochen bis zur 40ssw, aber genau das will ich vermeiden , vielleicht wenn ich heute anfange werde ich so zur 35ssw fertig mit alles😂

Alles gute ☺️

5

Hey!

Ich bin mit dem dritten Kind schwanger... momentan 26. SSW. Bei mir hat die anfängliche Müdigkeit einfach nicht nachgelassen und hängt immer noch an mir.
Zum Glück schaffe ich es langsam, gnädiger mit mir zu sein.
Pläne machen und sie nicht auf die Reihe bekommen ist so frustrierend!

Ich hoffe, nach Geburt und Wochenbett bin ich schnell wieder das alte Energiebündel.

Liebe Grüße!

Annelie 25+5 und 👧🏼👧🏼

6

ich kann euch allen nur zustimmen 🤣 schlaflose nächte kurzatmigkeit rückenschmerzen sind meine besten freunde zurzeit 😊

7

Genauso bei mir auch... 🥵

8

Das mit dem Kreislauf und den Ohren hatte ich auch. Allerdings nur im stehen, solange ich in Bewegung war, war alles ok.

Ich hatte um diese Woche rum aber auch so ein Tief. War total im Trott und hatte für nichts Energie.

Gegen Ende der Schwangerschaft kam dann aber ein Energieschub. Ich war auch überhaupt nicht mehr müde. Habe ganze Nächte durchgemacht ohne müde zu werden 😅 da habe ich dann einiges geschafft. Vielleicht kommt diese Phase ja bei dir auch noch.

9

Oh hoffentlich..
Also irgendwie wenn mein Mann zuhause ist nicht auf der Arbeit ist , da unternehme ich echt viel mit ihm, also sei es morgens aufstehen frühstücken, aufräumen, anziehen fertigmachen, raus spazieren einkaufen.. sowas geht, aber kaum bin ich alleine zuhause, und nehme mir vor aufzuräumen und zu putzen, versagt mein körper... der macht nur schlapp... bei mir ist das nervigste dieses ohrensausen sobald ich stehe und in bewegung bin, pocht es nur noch.. richtig nervig🥵

10

Das klingt nach Blutdruck Problem, was sagt der Arzt dazu? Trinkst Du 2 L am Tag?

weitere Kommentare laden
14

Also ich bin seit Dienstag 34. Woche und ich finds nur noch belastend 🙈
Leider hält mich meine kleine Tochter so auf Trapp das ich nicht wirklich Zeit finde mich auszuruhen

15

Das glaub ich dir...
Es ist meine erste Schwangerschaft, aber mit einem Kleinkind ist es sicherlich noch anstrengender alles...

Alles gute🤗

Top Diskussionen anzeigen