Hohes Fieber über 39°

Leider ist meine Frauenärztin im Urlaub. Sie meinte einmal bei kurzem Fieber mit 38,5°, dass ich das hätte senken sollen. Ihre Vertretung meinte, ab 39° darf ich mit Paracetamol senken. Leider war sie danach nicht mehr für mich erreichbar. Am 2. Tag über 39° bin ich bei einer Praxis um die Ecke als "Notfall" untergekommen. Sie war sehr nett, hat den Herzschlag überprüft und gemeint, erst ab 40° soll ich mir Sorgen machen und senken.

Was stimmt denn nun? Ich war in der ssw9 und nun in der ssw 10 und mache mir Sorgen :-(

Hallo,

Ich würde Fieber senken, sobald du dich sehr unwohl fühlst! Paracetamol darfst du jeder SSW nehmen.

Gute Besserung!

Danke euch beiden.

Ja, die Schmerzen und die Schlaflosigkeit machen es noch schlimmer :-(

Diese 3 Aussagen haben mich verwirrt. Nächsten Freitag werde ich bei Ärztin #2 noch einmal durch gecheckt und hoffe, dass es dem Kleinen noch immer gut geht.

Ach ja, über 38,5° sind es nun 4 Tage, davon 2 über 39°

Ok eigentlich sind ja nur die 2 Tage über 39 relevant! Ich denke nicht, dass da etwas passiert ist!

Wird bestimmt alles in Ordung sein! 🍀

Top Diskussionen anzeigen