32.ssw eingewachsenes Haar oder Warze?

Guten Morgen

Seit gestern Abend habe ich im intimbereich, also da wo man sich rasiert in der bikinizone (nicht an den Schamlippen) wie so ein kleines HautklĂŒmpchen bemerkt đŸ™ˆđŸ˜«

Leider durch den Bauch sehe ich es nicht genau. Es tut nicht weh, nur wenn ich zu viel dran rum drĂŒcke merke ich es.

Bin mir nicht sicher ob es eine Art warze ist, oder evtl. Was vom Rasieren kommen könnte. Man macht ja alles halb blind da unten 🙈

Meine FA und meine Hebi sind beide im Urlaub.
WĂŒrdet ihr wegen sowas zur Vertretung gehen? Obwohl ich ja keine Schmerzen habe?
Mein nÀchster FA Termin wÀre der 25.07.

Werde es bislang mit Teebaumöl oder Wundsalbe behandeln
Habe auch schon ĂŒberlegt einfach drĂŒber zu rasieren dann wĂ€re es einfach weg đŸ˜«đŸ™ˆ

Hat jemand Erfahrung mit sowas?

Liebe GrĂŒĂŸe
sunshinegirl 32.ssw

1

Guten Morgen ☀
Schau doch mit einem - oder zur Not zwei - Spiegel bevor du damit zum Arzt gehst 😊

2

Spiegel, mit Handy fotografieren oder zeig es einfach dem werdenden Vater.

3

Guten Morgen :)

Lass doch einmal dein Mann/Mama oder Schwester?
Schauen man sieht ja selbst einfach nichts mehr ich hatte das auch schon mal es war einfach nur ein kleiner Pickel 🙈

Liebe GrĂŒĂŸe

4

Huhu,

kann mich nur anschließen. Schau mal mit nem Spiegel, wie das aussieht. Ich hatte vor ein paar Wochen auch sowas beobachtet.

Eine Stielwarze (wegen der wĂ€re ich nicht zum Doc gegangen, obwohl es auch scheinbar mit Nerven versorgt war ) aber auf der anderen Seite hatte ich zwei schwarze Punkte / Warzen/Pickel?! Damit bin ich vorsichtshalber zum Arzt, weil ich Feigwarzen ausschließen wollte. Zwei Ärzte haben es sich angeschaut, niemand konnte dem Kind einen Namen geben. Mittlerweile ist Stielwarze und ein schwarzer Bubbel von allein weg gegangen.

Wegrasieren wĂŒrde ich auf Grund von Infektionsgefahr nichts.

Das da unten mal was wÀchst ist auf Grund der guten Durchblutung nicht unnormal.

LG Audrey, 35 Ssw

5

Huhu, hast du die Möglichkeit dich vor einem Spiegel zu setzen? Ich hatte das Problem jetzt auch erst am Wochenende. Habe eine unebene stelle ertastet. Letzte Woche war es noch wie ein Pickel . Dachte an eine Reizung vom rasieren. Aber ist leider definitiv ne Warze. Hab sofort einen Termin beim gyn bekommen. Da solltest du auch hin. Könnte nach deiner Beschreibung ein kondylom sein , besser bekannt als Feigwarzen. Die sind hoch ansteckend. Jetzt im mutterleib fĂŒr das ungeborene nicht gefĂ€hrlich. Aber wĂ€hrend der Geburt wĂ€re eine Ansteckung möglich, wenn auch sehr gering bzw kommt es da auf die Lage der Warze an. Je nachdem wie viele Warzen man hat und wo sie sich genau befinden ist evtl eine spontangeburt nicht möglich.
In der Schwangerschaft fĂ€hrt das Immunsystem runter , da bilden sich diese Teile gern mal. Man kann dieses Virus schon jahrelang haben , ausbrechen muss es nicht immer sofort . FĂŒr normal kommt ein Körper mit guten Immunsystem auch gut damit zurecht . Kann man vergleichen mit dem herpes Virus, das bricht ja auch oft bei Stress oder niedrigen Immunsystem aus.
Mir war auch nicht bewusst , dass ich dieses Virus habe. Hatte bisher nie Probleme. Kann man sich durch GV holen, auch mit Kondom, in SchwimmbĂ€der, auf öffentliche Toiletten oder eben bei der eigenen Geburt, wenn unsere MĂŒtter auch davon betroffen waren.
Falls es das ist, musst du dir da aber keine sorgen machen . Klar total blöd jetzt, ich Àrgere mich auch sehr . Aber meine gyn konnte mich da auch gut beruhigen. Ich werde es bei der geburtsanmeldung besprechen wie man vorgehen soll. Hab gelesen, wenn es nur sehr wenige sind kann man die mit speziellen pflaster abkleben lassen, damit man normal entbinden kann. Ich werde jetzt bei jedem Termin darauf kontrolliert und lasse nÀchste Woche eine Biopsie machen. Man kann die auch entfernen lassen.

6

Danke fĂŒr eure Antworten.

Habe mit einem Spiegel geschaut. Werde da allerdings auch nicht schlauer von. Da das Teil komplett Hautfarben ist und relativ "locker" ist. Man kann es quasi leicht umklappen. Sowas kenne ich nicht und hatte ich noch nie.

Vermute dass es eher was ist was vom Rasieren kommt.

Genau vor einem Jahr hatte ich schon mal eine Warze, die hat allerdings direkt an der Schamlippe gesessen. Ging damals mit Teebaumöl weg.

7

Meine Warze is auch Hautfarben und lÀsst sich umklappen. Aber du bist ja erst in der 32. Ssw. Lass es einfach beim nÀchsten Termin anschauen :)

8

Wird wohl nur ne stielwarze sein, nichts schlimmes und auch ein typisches schwangerschafts "symptom". Hatte ich auch, zusĂ€tzlich sogar noch unter den brĂŒsten. Manche nehmen halt jeden scheiß mit đŸ˜…đŸ€·â€â™€ïž. Lg

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen