Mythos: Sodbrennen=Viele Haare?

Huhu, wie war es bei euch? 😊

Oh , das frage Ich mich auch, seit ein paar Tagen...
Und heute noch mehr, weil ich so starken Sodbrennen hatte, jetzt gehts zwar wieder, aber bin auch gespannt, ob‘s stimmt mit den Vielen Haaren...

Jaaa und ich kann nicht schlafen :D einfach mal ein Spaßpost 🙈

Ich habe 4 Kinder. Alle Kinder hatten viele Haare. Sodbrennen hatte ich aber noch nie. Soweit ich weiß, liegt das eher an dem Hormonspiegel während der Schwangerschaft

Oh ja und dass das Baby alles hoch drückt habe ich gehört 🙈

Huhu,
Hatte sooooo doll und viel sodbrennen.....anna hatte jedoch fast 2 jahre so gut wie gar keine haare ;)
Mythos stimmt also nicht. Zumindest hat's bei mir nicht gestimmt ;)
Lg

Hahah süß 😍

Wüsste absolut nicht, wie da der Zusammenhang sein soll, da gibt es keine logische Verbindung, hab davon auch noch nie was gehört.
Wenn dem so wäre, dann würde ich aber ein kleines Äffchen bekommen...

Bei meinem Sohn hatte ich Sodbrennen bis zum Umfallen. Haare hatte er ganz normal . Nicht übermäßig lang :)

Also ich hatte bei beiden sodbrennen.

Beim 2. Sogar richtig heftig, aber hatten beide nicht sehr viel Haare 😂

Guten Morgen,

also wenn das stimmen würde, dann hätte mein Sohn Haare bis zum Popo haben müssen😅 hab gelitten wie ein Tier.
Er hatte aber nur ganz dünne kurze Haare.
Dafür hat er jetzt mit fast 2 ne ordentliche Matte, die wir regelmäßig stutzen.

Bin gespannt wie es bei seiner Schwester wird, denn das Sodbrennen ist genauso fürchterlich.

Also ich hatte gar nie Sodbrennen und mein kleiner hatte viele Haare 😊

Meine Tochter hatte mit 1 noch gar keine Haare. Mit 3 immerhin kurze. Und ich hatte Sodbrennen 😂😂😂

Guten Morgen,
mein Partner und ich haben helles Haar und nicht übermäßig viel😄 Ich hatte sehr schlimmes Sodbrennen und das Ergebnis war ein Junge mit seeeehr vielen, blonden Haaren. Das sorgt bei allen Menschen für Staunen, weil man das bei Blondinchen eher selten hat. Aber es hat gestimmt 😄

Huhu habe 2 kinder. Eins mit vielen haaren und eins mit wenig haaren und beide male hatte ich sodbrennen. Sagt leider nichts darüber aus😉

Sodbrennen ja, bis heute (18monate) quasi so gut wie keine haare :-)

Ich glaub das liegt mehr daran wie das Kind liegt, wenn der Magen sehr eingequetscht ist dann steigt die Magensäure hoch und es kommt zu Sodbrennen :-)

Bei uns hat das Damals gestimmt ich konnte ab der 35ssw nur noch im Sitzen schlafen. Und meine Tochter kam mit vielen vielen Haaren auf die Welt.

Huhu,

ich hatte zum Ende der Schwangerschaft starkes Sodbrennen und mein Krümel kam mit vielen Haaren zur Welt.. 😍

Liebe Grüße
Anne mit Benjamin (7,5 Wochen alt)

Top Diskussionen anzeigen