Schwanger im Homeoffice...wann Chef sagen?

Nein, natürlich nicht. Bin Schwanger nicht krank! Aber es wird täglich gebettelt, dass man noch ein paar Überstunden macht oder an einem freien Tag wenigstens nochmal 3-5 Stunden arbeitet...das schaffe ich aber nicht noch zusätzlich momentan.

Naja dann würde ich eine Ausrede suchen du bist momentan nicht so fit oder hast es mit dem Magen. Dann kann man halt mal nicht länger. Im Nachhinein werden es alle verstehen.

Ich würde es sagen. Habe es auch gesagt. Lebt sich deutlich entspannter seither. Und ich bin auch erst in der 10. SSW. Kannst Du aber nur ganz individuell entscheiden. Mir tat es gut. Alles Gute für Dich!

Top Diskussionen anzeigen