Einleitung ET +8 wer kann mit zusprechen?

Unser kleiner Mann ist groß und wurde bereits vordatiert. Wir alle dachten ET kommt früher, aber dem
Ist nicht so 😂 die erste Geburt war super, und kündigte sich bereits eine Woche vorher durch Wehen an. Befund vor 2 Wochen: Kopf fest, mumu
Sehr weich und Fingerbreit.

Wer kann mir mut zusprechen für die Einleitung am Freitag? Ich weiß, Baby kommt wann es will, aber wir haben uns nun do entschieden aus vielen Gründen!

Lieben dank ❤️

1

Hallo :)
Meine Tochter hat letzte Woche Donnerstag ihr Baby bekommen . Sie haben um 8 Uhr eingeleitet und um 11.39 uhr war er da . Beim ersten Kind ohne Einleitung lag sie 18 Stunden in den wehen. Meine Kinder kamen alle mit Einleitung, außer eins . Die Geburten gingen alle schnell und ich empfand es nicht unbedingt schlimmer als ohne Einleitung.
Hab keine Angst es wird alles gut ♡

2

Hallo :-)
Ich kann dir Mut zusprechen.😊
Ich hatte bei meinem 2. Sohn auch eine Einleitung. Ich hab alle 2 Std eine Tablette bekommen (14/ 16/ 18 Uhr).
Um 19 Uhr hatte ich dann auf einmal starke Wehen.
Ich empfand sie zwar als sehr stark, dafür war die Geburt in 3 Std ( er kam um 22:09 Uhr) rum.
Sie war von meinen 3 Geburten die schönste. Ich war so frisch danach 😊

Ich wünsche dir alles Gute, hab vertrauen. Du schaffst das 😊💖🍀

P.S. bei meinem 3ten war für ET + 10 die Einleitung abgesetzt. Er kam dann doch lieber an ET + 9 von allein 🤣 vllt macht sich ja deiner bis dahin auch von allein auf den Weg 🙂🍀

3

Also ich wurde auch bei meiner 2 Maus an et+8 eingeleitet, weil ich drauf bestanden hab, mein Gefühl mit sagte das sie raus muss.
(laut Ärzten, wäre sie zu klein, zuviel fruchtwasser, und das alles erst kurz vor et.)
Freitags wehen Belastungstest und Samstag die erste Tablette in den mumu und um 2 mittags die 2 Tablette.
Am Abend um 22 Uhr bemerkte ich was, um 22.30 ging es los um 23.30 Uhr war sie da.
4215g und schon fast auf dem trockenen.

Intensiver sollte ich dir lieber nicht erzählen sonst würde ich dir unnötig Angst machen...




Meine große und 1 wurde auch eingeleitet und es war wunderschön. 3 tage dauerte es dann ging es mit spontanem Blasen sprung los. 18.30 Uhr der Sprung und um 23.48 war sie da.

Mal gucken wie es mit Nummer 3 wird.

4

Ich habe mich letztes Jahr bei ET +7 freiwillig einleiten lassen da ich einfach nicht mehr konnte bei dem Sommer. Die Einleitung wurde an einem Montag gemacht aber bis auf ein paar Wehen ist nicht viel passiert. Über Nacht wurde nicht weiter eingeleitet damit ich mich nochmal erholen konnte. Am Dienstag um 6 Uhr ist dann die Fruchtblase geplatzt und alles ging von alleine weiter 😊. Ich glaube ja das mein kleiner junger Mann nur einen Anstupser brauchte 😉. Bis Freitag ist ja noch ein bisschen hin und vielleicht macht sich dein Baby ja noch alleine auf den Weg. Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute für die Geburt 🍀

Top Diskussionen anzeigen