Wenig dunkles blut mit ausfluss

Oh man, jetzt mach ich mir natürlich woeder sorgen. Heute morgen dachte ich noch, dass alles gut ist, schliesslich kämpfe ich mit übelkeit bis hin zum erbrechen und jetzt entdecke ich dunkles blut beim abwischen und ein wenig in der unterhose😭.
Ich weiss, dunkles blut bedeutet altes blut aber trotzdem macht man sich so seine gedanken. Ins krankenhaus wil ich aber nicht, aber morgen habe ich keine zeit um zu meiner frauenärztin zu gehen.

Ich weiss ihr könnt mir nicht helfen aver musste es mal jemandem mitteilen.
Caranelm mit 2 kidis an der habd ubd krünel im bauch bei 7+3

Erstmal ist es wirklich kein Grund zur Sorge. Kommt frisches Blut, würde ich aber definitiv zum Arzt oder ins KH.

Alles Gute ✊

Hallo,
ich würde an deiner Stelle schnellstmöglich zum Arzt gehen. Bin heute 7+0 und hatte gestern auch bräunlichen Ausfluss. Mit dem Baby war alles in Ordnung, ich bin aber 2 Wochen lang krank geschrieben, davon diese Woche mit Bettruhe!
Ich denke, es muss auf keinen Fall etwas Schlimmes sein, man sollte es aber auch nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Ich bin hausfrau. Sprich ich muss nicht zur arbeit und wirklich etwas machen kann der fa sowiso nicht. Werde es aber beobachten und wenn es mehr wird sicher zum fa.

Top Diskussionen anzeigen