Könnt ihr bitte mal schauen, habe diese Wraps gegessen 😫🙈

Thumbnail Zoom

Hallo,

Habe heute und gestern zum
Mittag fertige (Aus der Packung) wraps gegessen und kam vorher überhaupt nicht auf die Idee zu schauen was dein war (im Alltag vergesse ich wohl ab und an schwanger zu sein) bin in der 17. Woche und bin NICHT gegen Toxoplasmose immun (hatte bereits einen Test machen lassen).

Meint ihr das Ei war roh? Sardellen sind ja auch roh? Oh mannn, ich kann natürlich nicht rückgängig machen aber habe die Hoffnung,
Dass bei so Fertigprodukten NICHT mit rohen Produkten gearbeitet wird?

Ich glaub da ist soviel
Chemie drin, dass die Chemie schlimmer
Ist als das Ei oder der Rest 😅

Würd es jetzt nicht jeden Tag essen, aber
Mir jetzt auch kein Kopf machen ;)

Das Eigelb war sicher pasteurisiert. Bei den vielen Konservierungsstoffen, die da sonst noch drin sind. Da ist garantiert alles tot.

Von Eiern kriegt man soweit ich weiß auch keine Toxoplasmose, höchstens Salmonellen, das würdest du aber nach wenigen Stunden merken.

Hmm, da das Eigelb wahrscheinlich für die Zubereitung der Sauce genutzt wurde, kann es gut sein, dass es roh war. Oder war da richtiges Ei drauf?
Mach dich mal nicht verrückt das kann schonmal passieren. Es ist eine reine Vorsichtsmaßnahme und bestimmt war das Ei nicht schlecht.
Ich hab auch schon ne Schüssel selbst gemachtes aioli gegessen bis mir dann einfiel dass da rohes Ei drin ist 🙈
Pass einfach in zukunft besser auf und m besten sowieso diese abgepackten Salate, fertige Sandwiches und Wraps lieber meiden

So fertigfras würd ich sowieso weg lassen, is ja nur glumpat drin. Wraps kann man faantastisch selbst machen mit frischen zutaten. Auch so fertige salate sollte man unbedingt vermeiden.

Aber jetzt würd ich mir keine Sorgen machen. Aber vermeiden zukünftig

Ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass das ei roh war. Es müsste sonst explizit erwähnt werden. Zudem sinf salmonellen für dich zwar mega unangenehm, jedoch für das baby unbedenklich.. Sofern du dich behandelst.

Sardellen bin ich nicht sicher. Aber icj denke sollte alles i.o. Sein und wenn du dich schlecht fühlst, ab zum arzt.

Passiert eben manchmal, dass man nicht genau nachsieht, geh mal nicht vom schlimmsten aus.

Lg ag86

Bei den marinierten Tomaten weiß man auch nicht, ob die gut gewaschen sind.
Wenn der Käse gerieben war, dann sollte man so etwas auch nicht essen.
Überbacken ist kein Problem.

LG Sternenkind19 mit ⭐ im ❤️ und 🌈-Baby inside 11+3

Rohe Eier soll man nur aufgrund von Salmonellen weglassen. Und Salmonellen sind zwar für dich nicht angenehm, aber schaden dem Baby während der Schwangerschaft nicht. Also alles gut. Worauf du wirklich achten solltest ist halt rohes Fleisch, Fisch und Rohmilchkäse. Eier sind da eh eher nachrangig. Und solange du dich ansonsten ausgewogen ernährst kann man sich auch Mal zwischendurch ein Wrap können. Mach ich auch.

Habe am Anfang meiner Schwangerschaft mal bei einem Mayonnaise Hersteller nachgefragt. Da bekam ich recht schnell die Antwort das es extra drauf stehen muss in Deutschland wenn rohes Ei verarbeitet wird. Sonst ist es immer pasteurisiert.
Bei Restaurants sollte man aber nachfragen.

Ich hab sowas in der ss auch ab und an gegessen ohne drüber nach zu denken.


meine Mädels sind gesund und ich hatte auch nie was in der ss gehabt

und davon Toxoplasmose bekommt man glaube ich nicht...

Also hoffe ich es hat geschmeckt 😁

Top Diskussionen anzeigen