Ersttrimesterscreening ja oder nein ?

Hey ihr lieben 😄

Ich war gestern beim FA und wir hatten auch lang Zeit zu überlegen ob ich die Nackenfaltenmessung und Blutabnahme usw. machen lasse oder nicht
Ich hab ihm gesagt das ich es nicht lassen machen will
So jetzt sind wir uns (ich und mein Mann) nicht mehr so sicher mein nächster Termin ist bei 13+3 und könnte ja eigentlich notfalls nochmal anrufen und sagen das ich es doch machen will..
Achman ich weiss auch nicht 🤷🏽‍♀️
Da ich auch gelesen hab das die Berechnung sehr ungenau sein soll ..
Ach ja ich bin 23 und mein Mann 31

Lg Linda 10+3

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Wir haben es auch nicht machen lassen :)

Das ist halt immer die Frage was man mit den Ergebnissen machen würden.
Auch was ihr als Paar machen würdet, welche Meinungen ihr habt.
Überlegt nochmal gemeinsam.

Lg

Du bist noch jung und es sind scheinbar keine weiteren Risikofaktoren bekannt. Warum also Untersuchungen, die noch mehr verunsichern können?

Wenn eine medizinische Notwendigkeit zur Untersuchung bestünde, würde der FA es euch sagen.

LG 🍀

Danke für deine Antwort

Also bei uns in der Familie ist auch niemand Behindert zur Welt gekommen

Das denk ich auch das er es sagen würde und wäre Gestern die Nackenfalte auffällig gewesen hätte er es ja auch gesehen denk ich mal

Lg 😊

Ganz genau.
Welche Untersuchungen man machen lassen möchte, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Nur das Problem: welche Konsequenzen zieht man aus einem evtl unsicheren oder negativen Ergebnis? Darüber sollte man sich vorher im Klaren sei .
Alles Gute Dir 🙂

Ich bin 22 Jahre und wir haben uns auch dagegen entschieden. Zum einen ist das Risiko nicht erhöht und zum anderen würde es an der Situation für uns nichts ändern.
Mein FA hat aber gesagt wenn er mal was auffälliges sehen würde, würde er es uns natürlich sagen. Letztendlich muss aber jeder nach deinem Gefühl gehen!
LG

Also wir haben nexte Woche den Termin zum combined Test mir ist es das wert. Muss aber sagen das ich fast keinen Termin mehr bekommen habe. bin jetzt 11+3.

Im Endeffekt musst du es wissen ich kann nur berichten
Erste ss hab ich nichts machen lassen, hatte aber die ganze ss über den Gedanken "was wäre wenn", geändert hätte sich nichts aber wenn hätte man sich vorher vorbereiten können

Jetzt bei der 2ten hab ich den nfm machen lassen, um zu sehen wie die Wahrscheinlichkeit sein wird

Würdest du denn aufgrund eines auffälligen Wertes abtreiben? Ich verurteile niemanden. Wenn es für dich ein Grund wäre dann solltest du es natürlich vor der 12.ssw machen

Top Diskussionen anzeigen