Toxoplasmose-Angst

Hallo :-)

Wie viele bin ich Toxoplasmose negativ.
Ich achte sehr auf Ernährung (Obst&Gemüse waschen etc),
mein Freund macht unsere Katzenklos sauber und nach dem Streicheln wasche ich mir auch die Hände.

Nun hat sich mir allerdings noch eine andere Frage gestellt, die ich nach Google Recherche irgendwie nicht beantworten konnte :-D
Vielleicht kann mir da jemand helfen.

Wie ist das mit Saft/Schorle und Toxoplasmose?
Kann man sich da auch anstecken?
Wenn man zB Apfel-; Fruchtschorlen trinkt aus dem Supermarkt?
Die werden glaub ich auch nicht erhitzt... #augen

LG

Hallo,

Mach dir da keine Sorgen.
Soweit ich weiß, wird es erhitzt, dadurch wird die Haltbarkeit mit erzeugt.

LG

Hallo,

da die meisten Säfte aus dem Supermarkt aus allem bestehen, nur nicht aus natürlichen Früchten brauchst du keine Angst zu haben.
Ich habe Apfelsaft aus der Kelter getrunken während der Schwangerschaft und es ist nix passiert.

LG Simone

DAS habe ich allerdings auch gedacht :-D
so verquer denkt wahrscheinlich kein anderer...
schrecklich #rofl

😂😂😂 wenn es Dich tröstet, war in meiner ersten SS auch so "paranoid" , in den nächsten wird man dann etwas entspannter!

ja ich wurde Anfang der SSW getestet (bin jetzt 14. Woche) und habe Donnerstag wieder Termin.
Werde meine FA fragen, wann sie den nächsten Test macht, klar bezahl ich den notfalls auch selber, Hauptsache ich hab Gewissheit.

Ja, den muss man leider privat zahlen. Aber machen tut sie den auf jeden Fall ...

Top Diskussionen anzeigen