Ausversehen falschen Käse gegessen

Hey :(, habe heute einen Käse von meiner Mutter probiert "Zeppelin Käse" habe aber ein bisschen spät im Internet nachgeschaut. Der ist nicht ganz pasteurisiert worden. Habe jetzt irgendwie Halsweh auch noch bekommen. Histamin Int. oder was...? :( Hab total angst das es dem Baby schadet..oder ich jetzt ersticke, weil der Hals so weh tut. Sorry habe eine Angststörung und bin auch in Behandlung..aber bin da echt sehr empfindlich, was Krankheiten angeht..:( hatte das mal jemand? Lg

Wenn du nicht hoch allergisch auf Käse bist, dann wirst du auch nicht ersticken und dem Krümelchen wird es nicht geschadet haben, da ist es schädlicher sich deswegen jetzt übermäßig zu stressen.

Tut dein Hals weh oder schwillt er an? Von schmerzen erstickt man ja bekanntlich nicht. Wenn du das Gefühl hast, dass die luftröhre zuschwillt, würde ich zum Arzt gehen. Wegen des Babys würde ich mir keine Gedanken machen.

Also ersticken wirst du sicherlich nicht, vielleicht ein bisschen erkältet aber das war's dann auch schon
Mach dir keinen Stress, es ist eh zu spät und so leicht infiziert man sein Baby nicht.
Alles gute

naja ein wenig halsschmerzen kann man bekommen, wenn man die rohmilch nicht gut verträgt. hab aber bisher noch nicht gehört, das welche daran erstickt sind. aber wenn du eh etwas kränkelst, kann es auch sein, das es noch zusätzlich gereizt hat.

gute besserung🍀

Also Halsweh kommt sicher nicht von dem Käse.

Und es besteht natürlich die Gefahr, aber die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung mit Listerien oder Toxoplasmose ist sehr gering!

Abhaken und das nächste mal isst du den nicht mehr 😊

Mach ich aufjedenfall nicht mehr :D. Aber habs überlebt, alles super. War gestern bei de Ärztin, super starker Herzschlag beim Baby, alles super. :)

Na siehst du! Wäre ja auch ein Ding gewesen ;)
Danke für die Rückmeldung :)

:D es ist schön, wenn man sich mit anderen austauschen kann und diese einem helfen :P. Danke.

Wir (Ex-) Schwangeren müssen doch zusammen halten :D

Top Diskussionen anzeigen