Bei wurde aus Outing Junge noch ein Mädchen?

Frage steht oben...
Bei mir wurde aus einem Mädchen noch ein Junge. Dieses mal soll es ein Junge werden (17. SSW).
Bei wem hat sich das dann noch geändert? :)
Frage nur aus Interesse, wir freuen uns natürlich über Beides :D

Ich denke in der 17 Woche ist ein Jungenouting schon recht zuverlässig. Vorausgesetzt der Arzt und die Geräte sind gut.

Ich habe beide Outings (Junge/Mädchen) in der 14 Woche von der Pränataldisgnostikerin bekommen und sie sind so geblieben. Und ich fand es auch schon recht eindeutig zu erkennen 😊
Liebe Grüße

Hi.
Bei uns wurde in der 31.ten Woche aus dem Jungen ein Mädchen. Muss aber dazu sagen, dass mein Arzt nicht die neusten Ultraschallgeräte hat😂😂.
LG Janine

Bei meiner Tochter hieß des damals in der 17. Woche auch, dass es ein Junge wird. Der Arzt hatte gute Geräte und war auch seiner Sache sehr sicher.
Beim Feinultraschall in der 22. Woche wurde dann noch ein Mädchen draus.

Wir hätten uns über beides gefreut. Aber das Gefühl hatte bei uns eigentlich von Anfang an Mädchen gesagt.

Also bei uns hieß es bei 16+2 Mädchen und kein Ansatz von einem penis zu erkennen.. dann genau zwei Wochen später bei 18+2 hat der Arzt wohl einen deutlichen penis gesehen , was ich irgendwie immer noch nicht ganz glaube

Also bei uns hieß es damals in der 17 Woche es wird ein Mädchen.. in der 19 Woche ist es auch beim Mädchen geblieben und in der 24 Woche war es dann ganz eindeutig ein Junge :D

Also ich war bis zum Schluss ein Junge, habe dummerweise den Penis vergessen.
Mein Bruder hat ihn dann mit gebracht obwohl er ein Mädchen sein sollte bis zum Schluss

Ist aber auch schon ein paar Jahre her

lustig geschrieben :D

Bei uns war es bis zur 19. Woche eine Junge (wäre der dritte Junge gewesen) und dann plötzlich doch ein Mädchen ❤️

Na da bin ich ja gespannt ob sich das bei uns auch nochmal ändert 😱

Top Diskussionen anzeigen