Angst einer frühgeburt durch konisation!

Hallo hier, hoffe ihr geniesst eure schöne kugelzeit ,sehe mir gerne eure Bräuche an und ich bin auf meinen gespannt und weiss ich werde diese Schwangerschaft sehr geniessen da es meine letze sein wird!
Doch seit Tagen denke ich nach
Ich hatte nach der Geburt von meinem dritten Sohn (2020 Gramm,43cm Verdacht auf Gebärmutter Hals krebs) 2 konosationen und meine frauenärtzin risiko einer früh Geburt da mein Gebärmutter Hals gekürzt ist ,
Hat jemand Erfahrung damit wurde was ein Gesetz oder ähnliches ?
Termin leider erst am Donnerstag, die werde ich auch erst mal mit fragen durchlöchern 🤣🤣und weiss das sie sich such Zeit nimmt!
Gehöre auch zu risikoschwangerschaft da ich schon 38 werde!
Danke 💖💖💖

1

Hey!
Ich hatte zur Prävention einen Frühen Totalen Muttermund Verschluss nach Saling: http://www.saling-institut.de/german/04infoph/04tmv.html#indikationen
Zwar war meine Indikation das Asherman Syndrom (ich hatte u.a. Verletzungen im Gebärmutterhals aufgrund einer Ausschabung nach Fehlgeburt), aber bei Konisation wird dieser Verschluss auch empfohlen.
Er wurde in der 14. SSW gemacht. Selbst wenn sich der Gebärmutterhals extrem verkürzt, die Naht hält und man muss zum Ende der Schwangerschaft nicht liegen. Bakterien können nicht aufsteigen da der Hals komplett verschlossen ist - im Gegensatz zur Cerclage!
Durchgeführt hat ihn bei mir Frau Dr. Babett Ramsauer des Vivantes Klinikums Neukölln in Berlin. Sie hat mit ca. 300 Verschlüssen die meiste Erfahrung in Deutschland. Sie gibt gerne Auskunft wenn man sie kontaktiert.
In welcher Woche bist du?
LG

3

Danke dir ,😊😊

2

Ich hatte ab der 24ssw eine Gebärmutterhalsverkürzung bis auf 5mm Rest. Lag drei Wochen stationär im Krankenhaus und hab einen Pessar eingesetzt bekommen. Danach musste ich zuhause weiter liegen bis 34+0 aber der Gebärmutterhals hat sich wieder auf 2,7cm verlängert. Jetzt bin ich bei 37+2 und es tut sich absolut überhaupt nichts mehr 😂🙈

4

Hallo danke für deine Antwort, du hast ja noch bisschen Zeit 😊😊aber weiss wie schwer es am Ende ist 🤪meine Tochter hat mich noch länger warten lassen 🤣
Dann alles gute für Schwangerschaft weiterhin 😊😊und das es bald losgeht 💖💖💖

5

Hallo du..
Hatte damals vor 15 Jahre in der ss auch Gebärmutterhals Krebs wurde in der 12 ssw auch gleich operiert nach der Geburt eine nach OP.
Danach kamen noch 2 ss ohne jegliche Beschwerde die Ärzte hatten auch gedacht es könnte Komplikationen geben aber nichts...
Heute bin ich in der 19 ssw...

LG steffi

6

Und der Schwangerschaft noch operiert 😱
Ja bei mir war es später der 1 abstrich war auffällig der 2 noch mehr darauf hin ins Krankenhaus Spritze für die Kunden Reifung
Aber gut zu wissen das es auch ohne alles geht !Danke

7

Hallo. Hattest du die konistation schon? Ich hatte 2009 eine und 2014 kam meine Tochter per kasierschnitt nach 4 Tagen Wehen zur Welt. Der Muttermund war 0 cm und so was von vernarbt. Nun hatten wir eine Künstl, Befruchtung und selbst da sind sie nur in Vollnarkose ran gekommen Um Embryonen zu übertragen. Ich bekomme in 10 Tagen wieder eine sectio. Der Arzt meinte damals nach Geburt, das der Mumu nicht aufgegangen wäre so vernarbt ist er

8

Also mein Sohn kam 2010 zu Welt genau 9.9 konisation dann Dezember und im Februar die 2 Operation war nicht so geplant da wollte ich alles entfernen lassen aber noch dann doch für ne konisation entschieden ,ich war damals 29 und wer weiss ob ich noch mal Kinderwunsch hätte später ,also ich will gerne normal entbinden
Da es meine letze Schwangerschaft ist aber das auch zu wissen intressant!
Danke

9

Ich hab auch letztes Jahr in Sommer 2 konisationen bekommen und nun leider immernoch einen pap4..
Jetzt bin ich morgen in der 12 ssw.

Habe auch etwas sorge, dass sich der Gebärmutterhals wieder so verkürzt und so. Ich hatte in der 1 ss auch schon Probleme damit ,musste stationär liegen, hatte wehenhemmer und lungenreife bekommen.. der kleine kam dann aber per Kaiserschnitt wegen bel in der 40 ssw.

Aber die sorgen kenne ich.
Da heißt es nur " hoffen " dass die letzte Schwangerschaft mal schön wird.

Alles liebe

10

Danke dir werde meine Frauen Ärztin alles fragen ,aber ich hoffe es!

15

Hi Diddi,
Wenn du diese Probleme bereits hattest und liegen musstest, kann ich dir den FTMV nur empfehlen.
http://www.saling-institut.de/german/04infoph/04tmv.html#indikationen
Alles Gute! LG

11

Ich hatte vor 7 Jahren eine Konisation und unsere Maus kam an Et+6.

12

Ich hatte leider 2 😔
Hast aber nichts Eingesetz bekommen oder?

13

Nein, ich habe nichts eingesetzt bekommen.

Ich denke das ist von Frau zu Frau unterschiedlich, ob was gemacht werden muss oder nicht. Ich würde beim Frauenarzt mal genau nachfragen und schauen was die sagen.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen