Frage zur US-Untersuchung

Hallo die Damen...meine Nacht ist dank meiner Gedanken wieder zu Ende...

Bin seit gestern in der 19SSW und habe heute um 8 Uhr meinen 2 Termin bei meiner FÄ gem. Mutterpass...der nächste Termin ist dann wieder erst Mitte Mai...

Kann ich davon ausgehen, dass dann heute das Organscreening gemacht wird?

Mein Mann kommt heute extra mit, mit der Hoffnung, dass wir ein 95%-Outing bekommen...was meint ihr?

Ich freue mich auf Eure Antworten :-)

Habt es fein!

1

Guten Morgen,
kann theoretisch auch beim nächsten mal gemacht werden. Meins war Ende 23. SSW.
Ich denke das dein Arzt dir sowas vorher sagt, da es vom zeitlichen Aspekt ja schon ein längerer Termin wird.

2

Danke für die Antwort...
Sofern es heute nicht ist kaufen wir einfach einen US fpr 20 Euro :-)...wir wollen endlich Einigkeit, ob rosa oder blau...Tendenz war bisher blau...aber irgendwie setze ich immer noch auf rosa 🙈

3

Normalerweise ja. Das Organscreening wird von ssw 19-22 gemacht. Bei meinen Frauenarzt wird es auch nicht vorher angekündigt. Wenn man in dem Zeitraum liegt, wird es gemacht. LG Juice mit bauchzwerg 38 ssw

4

Ich bin jetzt schon so angespannt...
Hatte im August eine MA mit AS in der 12SSW...und seit dem kann ich irgendwie überhaupt nicht mehr entspannt sein 🙈🙈🙈 geschwiege denn genießen...

5

Hey, ich denke auch das dein Arzt heute den 2. Us macht. Bietet sich ja an.
Und wenn er den später machen möchte dann könnt ihr den ja buchen wie eingeschrieben hast.

Wir hatten auch erst eine Jungen Tendenz und dann beim 2. Screening bei 20+0 zeigte sich in letzter Sekunde doch ein kleines Mädchen. Wurde seit dem auch noch 2 mal bestätigt 😊

Ich drück euch die Daumen für ein richtiges Outing.
Aber, auch wenn es ein Junge ist, bitte nicht traurig oder enttäuscht sein. Ich hab zwei Jungs und die sind super. Obwohl ich mir auch nicht vorstellen konnte eine Jungsmama zu sein.
Inzwischen Liebe ich es. Jungs sind so ehrlich mit ihren Gefühlen und du weißt bei ihnen immer genau woran du bist. Außerdem sind sie meist doch etwas mehr auf Mama bezogen und verkuschelter als dir meisten Mädchen die ich kenne 😄

Liebe Grüße Janina mit Logan 11 Jahre, Leo ein Jahr und zwei Monate und kleine Raupe 33+4

7

Danke!...nein traurig bin ich - besonderd nach der MA - nicht...

Maximal trauere ich un rosa stirnbänder ;-)

6

Die Chancen für das zweite Screening stehen ganz gut würde ich sagen!
Und fürs Outing drücke ich euch die Daumen :-)

Wir haben es bei der Feindiagnostik in der 22ssw bekommen, meine eigene FÄ konnte erst in der 28ssw einen Blick erhaschen weil Mausi sich einfach überhaupt nicht gerne präsentieren möchte #rofl

8

Ohjee...wir sitzen noch im Wartezimmer...und mein Puls... 🙈

9

Wie aufregend...! Genießt die Untersuchung und den Blick auf Euren Zwerg.

10

Hihi verlass dich nicht auf ein Outing. Unsere freche hatte bis letzte Woche (21.ssw) immer die beine zusammen :D

Und dann war es aber ganz klar: team mädchen!


Es wird alles gut! Mir geht es wie dir. Letztes jahr MA in der 12.ssw. habe auch angst. Jeden Tag. Aber ich versuche nun die positiven Gedanken zuzulassen:)

Schreib bitte wie es war:)

11
Thumbnail Zoom

Sooo wir hatten unser Screening!

Alles supi von Kopf bis Fuß 20cm und 210g schwer...

Unsere Jungentendenz wurde zur Mädchentendenz <3

Jetzt heißt es 4 Wochen warten, damit wir dann endlich das Zimmer streichen können:-)

Top Diskussionen anzeigen