Ctg

Huhu!
Ich bin grade vom Fa wieder da. Heute wurde das zweite Ctg geschrieben. Es wurden in den 15 min. Evtl. 2 Minuten herztöne aufgenommen. Mein Bauchzwerg hat sehr doll geturnt. Für meinen Fa war alles in Ordnung. Hatte ich auch solche ctgs?

1

Huhu,
ich hatte auch schon so ein CTG. Da war meine Tochter so am Rumturnen, dass das Messteil ständig den Herzschlag verloren hat. Wurde dann aufgegeben :-D Sah ja trotzdem alles gut aus.

LG

2

Ich weiß, dass in vielen Praxis gar nicht gefragt wird und so der Eindruck entsteht, CTG zu schreiben sei normal. Aber in den Mutterschaftsrichtlinien ist CTG nur aufgeführt wenn eine Infikation vorliegt wie z.B. drohende Frühgeburt oder bestimmte Auffälligkeiten.

https://www.g-ba.de/richtlinien/19/

Ich möchte immer gern darauf hinweisen, damit jede Schwangere selbst entscheidet (und eben nicht der Arzt), ob sie sich einem (ohne Indikation immer unnötigen) CTG unterzieht oder nicht.

3

Sehr schön erklärt!

Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft beim CTG auch den Eindruck, dass meine Tochter das gar nicht mochte. Sie ist immer abgehauen (so gut sie konnte) und das Gerät hat den Herzschlag dementsprechend ständig verloren.

Dementsprechend war das das erste und letzte CTG, das ich habe schreiben lassen (in der 36. Woche).

4

Ich bin da auch ganz bei dir und habe gestern ein CTG in der 28. Woche abgelehnt.
Was soll das auch?!

Top Diskussionen anzeigen