Sex OK oder nicht?

Hallo,
Ich bin das erste mal schwanger und in der 21 Woche ich und mein Freund waren erst beim Feinscreening und die Ärztin meinte das meine Zervix 3,2 cm lang ist und das in Beobachtung bleiben soll jz wissen wir nicht ob wir auf Sex verzichten sollen. Außerdem habe ich seitdem Feinscreening das Gefühl daß sich meine kleine nach ganz unten gelegt hat und ab und zu auf meine mumu boxt das ist ein ganz komisches Gefühl und ich weiß nicht ob das normal ist und habe deswegen ein bisschen Angst zum FA zu gehen ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße, Ayumi18

1

Hallo,

Ich bin nun echt kein Experte, aber ich denke, solange sie kein Verbot ausgesprochen hat bzw. es nicht einmal erwähnt hat muss man sich keine Sorgen machen... ich denke sie meint, dass er nicht so lange ist wie bei anderen. Also dass er schon angefangen hat sich zu verkürzen. Und er sollte ja bis kurz vor Geburt noch nicht komplett weg sein, daher möchte Sie das überwachen... aber ich denke nicht, dass da sex einen negativen Einfluss drauf hat.
Ich würde nur keinen sex mehr haben wollen wenn der gebährmutterhals komplett weg ist und der MuMu sich langsam öffnet 😳 (was ja auch teilweise schon Wochen vor Geburt passieren kann)

Falls du unsicher bist, kannst du ja in der Praxis anrufen und um Rückruf der Ärztin bitten, da du bezüglich deines letzten Termins noch eine Frage hast. 🤗

Also viel Spaß und eine schöne Kugelzeit 😋

Jasmin + Valentin (25.05.18)

2

Auch ich kann da keine „sichere“ Meinung abgeben.

Ich würde auch dazu tendieren, dass Sex wohl noch ok ist, sonst hätte sie etwas anderes gesagt.

Aber an deiner Stelle würde ich in der Praxis anrufen und sie fragen.


Das muss dir auch nicht peinlich sein. Ganz ehrlich, bei meiner FÄ ist mir fast nichts peinlich. Sie steckt ihre Hände in mich rein und es ist ihr Job so Fragen zu hören 😅 die wird das sicher nicht zum ersten Mal gefragt :)

4

Genau richtig. Ich frage da auch alles. Habe sogar mal am Anfang der SS gefragt ob es ein Problem ist, dass mein Mann sagt "ich schmecke da unten ganz anders, total sauer im vergleich zu sonst".
Das ist für FÄ berufsalltag, da kann man sowas fragen. =) Stellte sich raus es lag am Famenita, war aber unbedenklich. ^^

3

Das ist tatsächlich eine gute Frage. Ich würde an deiner Stelle noch mal in der Praxis anrufen und nachfragen, sicher ist sicher.

5

Von einer Zervixinsuffizienz spricht man erst ab Werten <2,5cm, von daher könnt ihr problemlos Sex haben...

6

Hey ,
Ich weiss nicht genau aber ich hatte in der 28 ssw eine Verkürzung auf 3,3 cm allerdings mit trichter und habe direkt sexverbot und absolute Schonung bekommen .. ich würde mal anrufen beim FA
Alles liebe dir

7

Vielen Dank für all eure Ratschläge ich werde dann mal am Montag anrufen und nachfragen.☺️

Top Diskussionen anzeigen