Sehr ich richtig?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen. Bin seit vielen Jahren stille Mitleserin und bin gerade etwas schockiert (freudig aber irgendwie auch nicht) .... seht ihr das auch??? Lg Tanja

2 Striche

1

Herzlichen Glückwunsch 🤰❤😍🍀

2

Eindeutig 😁
warumm den freudig aber auch nicht?

3

Ich hatte im Januar erst einen Abgang in der 5. Woche und wir meinten dann dass das Schicksal ist und wir vllt mit der Familienplanung abschließen sollten... haben ja schon 2 tolle Jungs... naja ich schreibe dazu noch gerade meine Bachelorarbeit und wollte dann im Herbst endlich durchstarten...
Wir hatten diesmal auch eig nicht gerherzelt an den fruchtbaren Tagen bzw. waren wir nur zweimal intim im letzten Monat und das gleich nach der Periode... naja ich hab einfach nicht damit gerechnet

5

In dem Fall hat das Schicksal sich anderst entschieden 😊 mir ging es bei meiner tochter genauso 🤗 geplant ungeplant 😅 war erst sehr geschockt und hatte ein völliges gefühlschaos aber das ist dann schnell der vorfreude gewichen 😋 musste auch noch hochschwanger meine prüfungen ablegen aber so ging die schwangerschaft auch schnell vorbei 🤣
ich wünsche euch alles Gute und dass du dich bald richtig freuen kannst. alles drumrum mit bachelorarbeit etc wird sich regeln 🍀

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen