Paracetamol

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich habe seit gestern starke Kopfschmerzen. Bin seit gestern in der 6. Woche. Hatte im November eine Fehlgeburt und trau mich nicht eine Paracetamol zu nehmen. Denkt ihr ich kann eine nehmen ohne Probleme? Danke ❤

Paracetamol ist in der Schwangerschaft erlaubt. Gute Besserung!

Ja klar, das ist das Schmerzmittel der Wahl in der Ss. Ich hab vor kurzem eine bis zwei tägl nehmen müssen. Ansonsten wenn du dir dennoch unsicher bist, dann scha selbst bei Embryotox nach. Lg

Paracetamol sollte nichts machen, ist das Mittel der Wahl in der SS.
Embryotox ist eine ziemlich gute Quelle für Arzneimittel in der SS.

Guten Morgen ich bin seit dieser Woche im 6 Monate mann darf in der Schwangerschaft Paracetamol nehmen mach dir keine Gedanken. Ich diese Woche auch zwei Paracetamol genommen. Alles gut kannst ganz beruhigt nehmen. Mfg Mietze87

Guten morgen meine Ärztin sagte mir ich soll gleich 1000mg auf einmal nehmen und das könnte ich bis zu 3 mal am tag machen.

Also brauchst du keine bedenken haben. Du könntest sogar bis glaube zur 23/24 ssw ibuprofen nehmen. Aber ich bin gleich von Anfang an bei Paracetamol geblieben.

Alles Gute dir

Ich habe eine mit 650 mg genommen und mir geht es wieder gut. Zuviel möchte ich nicht nehmen.

Alles gut. Wie gesagt bis 3 mal 1000 mg am Tag darf man während der Schwangerschaft nehmen. Das ist schön das es dir besser geht. Kopfschmerzen in der Schwangerschaft sind nicht selten. Habe die auch oft. Alles gute weiterhin ;)

Ich habe bei sehr starker Migräne 2 Stück am Tag genommen und dann nichts mehr. Der Frauenarzt sagte 3 am Tag wären ob.
Wollte sie auch nicht nehmen habe es erst ohne versucht aber die Kopfschmerzen wurden fassen so unerträglich da musste ich eine nehmen. Am Abend spürte ich das die wieder kommen wollte und bevor es wieder so schlimm wird das ich noch mehr nehmen musste habe ich am Abend eine genommen und dann waren die erträglich und ich brauchte nichts mehr

Habe gestern meine Fä diesbezüglich gefragt, Paracetamol sind in Ordnung!

Auf gar keinen Fall ne Ibu nehmen!! Da kann dein Baby im Bauch sterben!!

Alles Gute, LG Casina 🌸

Nein,Ibu helfen bei mir auch nichts. Danke ❤

Nicht nur nicht nehmen weil sie nicht helfen, sondern es kann bei deinem Baby was verschließen und dann kann es im Bauch ersticken, so laut meiner Fä gestern!! 😐

Sie meinte, Ihr hat auch mal eine kleine Tasse Espresso mit nem Schuss Zitrone geholfen oder hab auch schon von nem Glas Cola gelesen. Oder evtl Minzöl auf die Stirn reiben 🤷 hab's aber selber noch nicht ausprobiert! 😅

weiteren Kommentar laden

ein kühlpad im nacken hilft auch bei migräne bzw stirn und schläfen, kommt drauf an was hilft.. ansonsten wird empfohlen mehr magnesium zu nehmen, wenn sich eine attacke ankündigt. bei mir hilft aber oft das kühlakku und schlafen ganz gut. das heisst, sobald mein freund zu hause ist, hat er das kind und ich geh schlafen...

alles gute

Hilft bei mir leider nicht! Magnesium kann ich nur 400 Mg nehmen weil ich an Reizdarm leide und von zuviel Bauchkrämpfe bekomme. So häufig habe ich nicht Migräne. War gestern beim Zahnarzt und ich denke dass es davon kommt

ach herrjee.. aber wie andere schon gesagt hatten, paracetamol kann man nehmen.

Top Diskussionen anzeigen