Schwangerschafts-Album als Erinnerung an die Kugelzeit...

Hallo liebe Kugelbäuche,

mein Mann und ich haben über ein Jahr darauf gewartet und nun ist es endlich soweit: ich bin schwanger.

Ich möchte diese Zeit nie, nie, nie vergessen - kein eiziges Detail! Und deshalb habe ich mir überlegt ein Schwangerschafts-Album anzufertigen: eine Mischung aus Tagebuch, Ultraschallfotos, Glückwunschkarten ... alles, was sich so ansammelt und dazu passt.

Hat eine von Euch so ein Album vielleicht schon mal selbst gemacht? Was habt ihr da so eingetragen? Ich möchte es, wenn es nach 9 Monaten fertig ist, meinen Mann schenken. Er soll jetzt erst mal nichts davon erfahren.

Für Anregungen und Ideen bin ich Euch sehr dankbar.

Alles Liebe, Claudia &#ei 4+3

1

Hallo!
Erstmal Glückwunsch zur SS!
Ich wollte das eigentlich auch machen. Hab dann aber von Kester Schlenz das Buch "Papas Schwangerschaftskalender" gekauft, wo wir beide kurze Notizen reinschreiben können und auch US-Bilder drinkleben.
Will dann lieber ausführlich schreiben, wenn das Kind da ist. So viel hat man nämlich nciht immer zu schreiben.
Mein Freund fand das Buch auf jeden Fall gut und man guckt immer wieder rein.
So ein richtiges Albun zu entwerfen ist natürlich auch toll, aber auch aufwändig - das will ich dann lieber erst machen, wenn das Baby da ist.
Viel Spaß damit und eine gute SS!
Bree (28SSW)

2

Hallo,
ich habe auch so einen Album. Allerdings im babyladen gekauft. Da sind Felder wo du alles eintragen kannst: 1.USBild und deine Fotos, am Tag der Geburt was alles so geschehen ist....usw. Schau mal im babyladen nach, hab es zwar im Ausland gekauft, aber ich bin sicher, hier gibt es auch so etwas...Das macht Spaß...Eine Internetseite kannst du für das baby auch einrichten, hab meine vor kurzem gemacht. Wenn dus dir anschauen willst, dann http://irina06.milupa-webchen.de

LG
Irena und Diana#baby

3

Hallo!

Also ich habe vor ein paar Tagen mir ein Babyalbum zugelegt. Das geht vom positiven Schwangerschaftstest bis zum 6. Lebensjahr und ist ja soooooo süß gemacht. Dort trägt man z.B. die Namensvorschläge ein, wann man erfahren hat, dass man schwanger ist, wer alles so zur Familie gehört, das erste US-Foto, wann der erste Schritt gemacht wurde, etc. etc..#bla Außer diesem Album mache ich noch ein reines Fotoalbum, da werden alle Ultraschallfotos inkl. Bauchfotos und später dann Babyfotos eingeklebt.

Na dann viel Spaß beim basteln.

LG
Katja + #baby 20. SSW

Top Diskussionen anzeigen