Husten bis würgen

Ich verzweifel, seit Tagen schlafe ich nicht mehr. Halte alle anderen auch wach bin gerade zum Abend hin nur am husten. Mit Anfällen bis zum würgen, nur würgen bis lang zum Glück. Ich habe schon Angst ins Bett zu gehen. Ich trinke Tee, lutsche Bonschen, inhaliere Abends. Hat noch wer Tips? Bin für echt alles offen

1

Hallo, mit was inhalierst du denn? Und inhalierst du nur Abends?

8

Aktuell Abends mit eukaliptus

9

Mir hilft immer gut mit Kochsalz zu inhalieren und das mehrmals am Tage

weiteren Kommentar laden
2

Hallo du arme:( das kenne ich leider zu gut bin jetzt auch wieder krank und habe schreckliche Angst dass der Husten wieder zurückkommt, bei mir damals in der 15. Schwangerschaftswoche hat nur schwarzer Rettich Mit Honig geholfen , das habe ich jeden Tag gemacht und mein Husten ist besser geworden gute Besserung und alles Gute

3

Hallo!
Mir geht es grade ähnlich. Gerade abends und nachts geht's mit dem Husten so richtig los, so dass nicht nur mein Schlaf viel zu kurz kommt...
Anfangs hat Fenchelhonig (Empfehlung meiner Hebamme; gibt's in der Drogerie) noch geholfen, aber jetzt bin ich auf Prospan für Kinder (ohne Alkohol) umgestiegen. Bin in SSW 34 und hab das "OK" vom FA, der Hebamme und Apothekerin. Nehme das auch nur abends/nachts und es hilft relativ gut (natürlich ist der Husten nicht ganz weg).
Gute Besserung!

4

H

5

Hallo :)
Als Mama, die ihrem Kind Prospan gibt, kann ich nur sagen, dass das ein Hustenlöser ist und man den besser am Tag nimmt als abends oder für die Nacht. Der soll helfen, dass abgehustet werden kann - wundert mich, dass dir das scheinbar keiner gesagt hat 🙃 aber wenn er bei dir wie ein Hustenstiller wirkt, dann nimm ihn doch weiter 😉👍🏼

weitere Kommentare laden
7

Mir hat Tee mit frischem Ingwer und Zitrone geholfen, Honig und ganz viel trinken

12

Würde es wie bei nem Kind machen: Oberkörper leicht hochlagern, feuchte Tücher aufhängen.

13

Das habe ich danke schön

Top Diskussionen anzeigen