Frage zu Vorsorgeuntersuchungen

Hallo ihr Lieben đŸ‘‹đŸ»

Habe da mal eine Frage...
Wird man bei den normalen Vorsorgeuntersuchungen auch “von unten untersucht”?

Das letze Mal hat die Ärztin von unten untersucht als der Herzschlag das erste Mal gesehen wurde. Seit dem nicht wieder. Ist das normal?

Ich meine ich reiße mich nicht um den Stuhl aber ich lese so oft von GebĂ€rmutterhals verkĂŒrzt usw. da mache mir schon Gedanken.

Danke fĂŒr eure RĂŒckmeldungen.
Viele GrĂŒĂŸe
Mini und MaikĂ€fer 23+2 💙

1

Hey also auf „dem Stuhl“ war ich nur beim ersten Termin schon alleine wegen pap Abstrich danach prĂŒft mein Arzt immer noch mit dem Finger ob alles zu ist 🙈 sonst macht der von unten seit die US vom Bauch aus gemacht werden garnix mehr 😊

2

Bin ĂŒbrigens genauso weit wie du 😊

5

Ach das ist ja toll 😊
Sag mal bewegt sich dein Zwerg regelmĂ€ĂŸig?

Eigentlich hab ich immer richtig Tumult aber seid gestern Mittag ist Ruhe und das beunruhigt mich doch etwas 😕

8

Ich merk meinen kleinen eigentlich jeden Tag spĂ€testens dann abends im Bett wenn ich mich auf die Seite lege 😊aber bisher spĂŒrt Man ihn leider noch nicht von außen am Bauch .. das kommt bestimmt auch bald 😍

weiteren Kommentar laden
3

Huhu,

also bei mir wird jedes mal auch "von unten" untersucht. Sie tastet jedesmal ab und nimmt einen Abstrich, um zu schauen, ob eine Infektion vorliegt.

Frag doch beim nÀchsten Termin einfach mal nach. Ich meine mal gelesen zu haben, dass nicht bei jeder Untersuchung vaginal untersucht werden muss.

Kann mir auch vorstellen, dass das jeder GynÀkologe anders handhabt.

6

Ja ich werde beim nĂ€chsten Termin mal fragen. Danke fĂŒr die RĂŒckmeldung:)

4

Ich wurde nur bis zur 12.SSW vaginal untersucht. Seitdem nicht mehr.
Bin jetzt in der 37.SSW und es gab lediglich einen Abstrich auf B-Streptokokken in der 35.?? Woche.
Aber abgetastet oder so wurde nichts.

7

Ok also bin ich schon mal kein Einzelfall 🙈 das beruhigt mich.
Ich werde beim nÀchsten Termin mal fragen.
Vielen Dank:)

9

So war das bei mir auch.

LG Ana

10

Hallo,
mein Arzt schaut untersucht jedes mal vaginal. Er schaut nach dem PH- Wert, Fundusstand und MuMu. So kenne ich es von meiner ehemaligen Ärztin aus den anderen Ss auch nur.

11

Huhu,

werdeauch nicht untenrum untersucht. Ist aber auch nciht so schlimm, da Infektionen in der Urinprobe nachgewiesen werden können und der GBMH via Ultraschall gemessen wird. Daher reiße ich mcih da auch nicht drum.

LG

12

Es gehört nicht zur normalen Vorsorge. Ich hatte ab der 2. Ss nie wieder vaginale Untersuchungen in der SS. Der GMH wird mal lĂ€nger, mal kĂŒrzer und sehr sehr oft wird da viel Wind um nichts gemacht.

Top Diskussionen anzeigen