9 SSW.. komisch- Symptome weg.

Hallo ihr Lieben!

ich hatte das schon einmal, da wurde ich panisch und bin zum FA gefahren- da war aber alles in bester Ordnung.
Symptome sind seit heute morgen weg- Brüste ziemlich weich, Übelkeit wie weggeblasen und flau ist mir auch nicht mehr in der Magenregion. Wie geht es euch?
Ich werd leider direkt super ängstlich und mach einfach 3 Kreuze, wenn die 12 Wochen um sind. Zudem fühle ich mich so unschwanger; also es fühlt sich jetzt nicht so an, als hätten ich ein babyleinchen im Bauch!
Freu mich auf eure Antworten

Das Kommen und Gehen der Symptome insbesondere so ab der 9. Woche ist vollkommen normal. Bei mir hatte sogar die Ärztin vorgewarnt,dass so um den Dreh rum die Beüste wieder weicher werden können. War trotzdem alles in Ordnung bei der nächsten Untersuchung:) Und unschwanger fühle ich mich nach wie vor.

Liebe Grüße
Annabelle (13+0)

Das beruhigt mich, Danke. Ich mein nämlich gelesen zu haben, dass die Symptome in der 9./10. ssw am dollsten sein sollen, weil der HCG Spiegel da wohl am höchsten ist...

Meine Symptome sind auch seit der 9. Woche mehr oder weniger komplett verschwunden, obwohl ich mit Zwillingen schwanger bin. Am Montag waren wir beim Arzt, da waren beide zeitgerecht entwickelt und alles war gut. Seit gestern sind wir endlich in der 12. Woche

Top Diskussionen anzeigen