Antriebslosigkeit und betrübte Stimmung

Hallo,

Ich bin mittlerweile in der 10. Woche und soweit ist alles gut. Jedoch bin ich unfassbar antriebslos, meine Stimmung ist permanent im Keller, ich habe zu nichts Lust und kann mich über nichts freuen. Das kenne ich so nicht von mir, eigentlich bin ich das komplette Gegenteil. Die Stimmung zuhause ist demnach mittlerweile auch im Keller.. kann man das als ganz normale Anzeichen verbuchen? Ich denke, dass mein Eisenwert zu niedrig ist, hab auch ganz furchtbar aufgerissene Mundwinkel (Wert ist immer in der unteren Norm). Wollte bis zur Rücksprache mit meinem Arzt am 21.1. noch nichts zusätzliches einnehmen..

Geht es irgendjemanden ähnlich?

Liebe Grüße

Ich hatte die Phasen auch sehr oft, in der Frühschwangerschaft, mittlerweile ist es besser geworden :) ab und zu kommt es allerdings immer noch :)

Das sind die Hormone, da braucht man eigentlich nichts einzunehmen :) vergeht von alleine :)

Hatte auch etwas Eisenmangel, habe diesen Floradix Eisensaft getrunken, bis zu 3x am Tag 15ml :) der hats verbessert :)

Huhu 🙋🏻‍♀️
Das kann auf jeden Fall am Eisenwert liegen. Es ist immer gut, den Vorrat aufzufüllen. Das geht entweder über die Ernährung oder du kannst auf sowas wie Rotbäckchen Saft oder Kräuterblut zurückgreifen.
Dein Eisenwert wird voraussichtlich in der SS auch noch weiter sinken und bei der Geburt, wirst du auch noch Blut verlieren. Im schlimmsten Fall bekommst du dann eine bluttransfusion. Es spricht also nichts dagegen, wenn du schon mal ein bisschen auffüllst. 😉

Dankeschön ihr Lieben. Werde mir später mal Kräuterblut holen. Mein Freund wird es mir danken, wenn es hilft 😄🙈

Kann auch Vit d Mangel sein oder Magnesium oder halt Eisen, ich weiß ja nicht wie gut du dich ernährst? Aber wenns dich so sehr stört, warum warten? Mundwinkelrhagaden sind meist Vit b12 und Eisen Mangel

Also ich ernähre mich schon sehr gesund, würde ich sagen. Ausgewogen halt... viele Vitamine sind ja schon in der Femibion Tablette drin. Ich fang mal mit saft an. Schaden wird er ja nichts

Hey,

du bist wirklich nicht alleine damit, ich bin in der 9. Woche und habe auch dieses Stimmungstief. Mein armer Mann bekommt alles ab :(
Seit ich diese Woche wieder an der Arbeit bin, geht es mir allerdings schon etwas besser.
Ich gehe auch wegen Kleinigkeiten richtig an die Decke, ist wirklich nicht schön.

Aber habe gelesen, dass es wieder vergeht.

Top Diskussionen anzeigen