Kann es sein, dass ich zwei Eisprünge hatte?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,

Ich bin gerade bei 4+4. habe an Es +10 positiv getestet. Ich frage mich jetzt anhand meiner Ovulationstests, ob es sein kann, dass ich 2 Eisprünge hintereinander hatte?

Ist nur rein interessehalber. Ich hatte den Eisprung noch nie gespürt , aber diesen Monat have ich es ganz stark gespürt.

Morgen habe ich einen Termin beim Arzt, bin ganz gespannt 😊

Lg

Unabhängig von deiner Frage: Warum gehst du bei 4+5 zum FA? Da wird man nicht viel sehen.

Man kann zwei Eisprünge haben, so entstehen ja auch zweieiige Zwillinge.

Der Eisprung ist doch 36h in Gang ab positivem test. Kann schon sein, dass morgens (da du tgl 2x getestet hast nehme ich an 1x morgens 1x abends?) einfach ne höhere Konzentration im Urin hattest ;-) würde also erstmal davon ausgehen, dass es 'nur' 1 ei ist...

Bei etwa 6+0 wird man es im Ultraschall sehen :-)

Alles Liebe und Glückwünsch!

Ich hatte zwei und bekomme nun zwei kleine Würmer. Nix ist unmöglich.

Ob du da schon was siehst ist fraglich ich war erst bei 6+6 mit Absicht. Da wurde ich komplett beruhigt mit Herzschlag der beiden und klären Bildern

Ja ich weiß, dass man vermutlich erst später etwas sieht, aber da ich schon so früh stark positiv getestet habe, hat mein fa gesagt, man könnte es mal versuchen. Er hat gesagt, dass er mich wegen vorangegangener elss zeitnah und engmaschig kontrollieren will.

Ist also nur zur Sicherheit.

Thumbnail Zoom

Huhu, erstmal herzlichen Glückwunsch. ☺️
Ich war bei 4+6 das erste Mal beim FA, ohne dass ich vorher Komplikationen hatte. Er wollte mich einfach sehen, weil ich auch so früh schon positiv getestet habe.
Und bei mir konnte man sehr wohl schon was erkennen. Nichts ist also unmöglich.
Viel viel Freude beim Termin ☺️

Oh wow! 😍😍😍 Danke für deine Antwort 😊 wenn ich jemanden erzähle, dass ich so früh gehe, dann bekomme ich immer zu hören: gehe ja nicht so früh, dann machst du dir unnötig sorgen. Aber da ich nur noch einen Eileiter habe und an dem hänge (🙈), gehe ich lieber einmal zu früh als einmal zu spät.

weiteren Kommentar laden

Hallo Marylou,

anhand von Ovulationstests kannst du leider nicht erkennen oder ableiten, ob du zwei Eisprünge hattest.

(Streng genommen, können dir Ovus nicht mal garantieren, ob du überhaupt einen Eisprung hattest, da sie ja "nur" die LH-Konzentration im Urin anzeigen, aber nicht, ob auch wirklich ein Ei springt.)

Aber 2 Eisprünge hintereinander sind natürlich möglich, allerdings in einem recht kurzem Zeitfenster von wenigen Stunden (siehe hier:https://www.mynfp.de/mehrere-eispruenge).

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!!!#herzlich

Danke ❤️ Achso na dann kann das wohl nicht sein und liegt nur an der unterschiedlichen konzentration im Urin 🧐

Top Diskussionen anzeigen