Vorsorgeuntersuchungen IGeL

Hallo.
Ich bin ü35 und jetzt in ssw10.
Jetzt beschäftigt mich die Frage ob und welche zusätzlichen Tests ihr habt machen lassen?


Ich wollte eigentlich nur Nackentransparenz.
Oder bin ich da zu entspannt? Meine Freundinnen haben alle so viel testen lassen, das verunsichert mich.

1

Da ich in Spanien wohne, sind hier Nackenfaltenmessung und Organscreening normale Vorsorge. Bei der Nackenfaltenmessung werden 3 Faktoren ins Ergebnis gerechnet. Dazu gehört auch dein Alter. Ich bin jetzt 45. Dadurch sieht das Ergebnis leider nicht mehr so gut aus. Das solltest du auf jeden Fall Bedenken bevor du dich dafür entscheidest

2

Ich bin ebenfalls 35 Jahre und habe nichts machen lassen.

10

Ich bin 38 Jahre, der Krümel ist mein zweites Kind und ich habe bis auf Nackenfalte nichts machen lassen und werde ich auch nicht. Unserer Meinung nach ist alles viel zu übertrieben und in unserem Verwandten- Bekanntenkreis wurden einige Frauen so beklippt gemacht, die konnten die Schwangerschaft nicht mehr genießen und am Ende war alles gut! Und deswegen haben wir uns nur für Nackenfalte entschieden, die absolut unauffällig war!
Mach dich nicht bekloppt!!

3

Ich wohne im Ausland und bei uns gehören Nackentransparenz und Feinultraschall zur normalen Vorsorge, hab ich also machen lassen. Darüber hinaus habe ich nichts testen lassen. Ich bin 40. Aber für uns wäre ein Abbruch nicht in Frage gekommen und im Ultraschall sah ohnehin alles super aus.
Überlege dir, welche Konsequenzen ein ggf negatives Ergebnis für dich hätte. Dann fällt die Antwort ob dieser oder jener Test wicjtig ist ggf leichter.
Alles Gute! 🍀

4

Auf YouTube gibt es dazu eine sehr gute Quarks und Co. Sendung. Ich glaube du findest sie, wenn du nach dem Begriff "Schwangerschaft" suchst.

Dort bekommt man einen ersten Eindruck, was alles geht und wie es funktioniert.

5

Ich hab auch mit 36 nichts extra testen lassen. Für uns stand immer fest, wir nehmen jedes Kind so an wie es uns geschenkt wird.

6

Werde zweimal zur Feindiagnostik gehen, bekomme dies aber aufgrund meiner Vorgeschichte auch bezahlt. Wenn ich Selbstzahler würde ich nur die NFM machen lassen.

7

Huhu,

ich habe nichts zusätzlich testen lassen. Wenn etwas Auffällig ist wirst du eh zur Feindiagnostik überwiesen. Die NFM finde ich persönlich auch nicht gut,da es nur Wahrscheinlichkeiten sind die einen entweder verunsichern oder im falscher Sicherheit wiegen können.
Habe nur öfter einen zusätzlichen Ultraschall gebucht. Das hatte aber keinen Grund der Diagnostik wegen, sonder wil ich unser Baby einfach gerne sehe.

LG

8

Ich habe zusätzlich den Harmony-Test machen lassen.

9

Hallo, bin zwar knapp u35 aber wir haben auch keine zusätzlichen Untersuchungen gemacht. Wir haben nur bei jedem Fa Besuch einen us, da mein Fa ein sehr gutes Gerät hat und wenn irgendwas nicht gestimmt hätte, hätte er es gesagt.
Ich muss aber ehrlich sagen, ich vertraue von Anfang an meinen baby und meinem Körper und habe eine wunderschöne Schwangerschaft die sich nun langsam dem Ende neigt 💓

Lonley1984 mit rabauke im Bauch 36+4

Top Diskussionen anzeigen