Schwanger oder Täuschung?

Hallo ihr lieben ich hätte mal eine Frage an euch und zwar am 25.10.2018 habe ich mir die Mirena Spirale ziehen lassen,danach hatte ich 4 Tage Blutungen. Am 11.12.2018 war ich fruchtbar und wir hatten auch Geschlechtsverkehr an dem Tag jetzt ist meine Frage meint ihr ich könnte schwanger sein oder täusche ich mich weil seit 1 Woche bin ich so müde den ganzen tag über muss häufiger auf Toilette und habe sehr starkes ziehen im Unterleib? Jedoch ist das Problem habe seit dem 29.10.2018 keine Periode mehr bekommen.
Weil wir wünschen uns unbedingt noch ein Kind. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:(

1

Das kann dir nur ein Test sagen, können ja nicht in dein Körper schauen.

Alles gute

2

N Test könnte helfen...

3

Unter der Mirena ist ein Ausbleiben der Periode nichts unübliches. Den Rest kann dir nur ein Test beantworten 🤷🏻‍♀️

4

Ach die ist gezogen. Hab nix gesagt 😁
Testen musst du trotzdem.

5

Meine Glaskunst gibt nix her, sorry 😂😎😉...
Spaß beiseite... Du musst testen ❤️

6

Woran soll man das jetzt festmachen ob du schwanger bist oder nicht? Mach nen test dann weißt du es.

Woher weißt du das du fruchtbar warst?

Die Regel brauchst du nicht um schwanger zu werden..

LG

Top Diskussionen anzeigen