Dauer Vorwehen

Hallo zusammen,
ich bin 36+4, meine Maus liegt schon länger tief im Becken. Heute wieder zur Akupunktur gewesen und meinen Himbeerblättertee getrunken. Seit ca 2h habe ich langanhaltede Vorwehen. Was mich stutzig macht, dass eine Wehe ca. 7-15 Minuten andauernd. Sonst liest man ja fast immer nur von 1-2 Min. Mensartige Schmerzen habe ich ab und zu schonmal gehabt. Aber nicht so intensiv. Waren das bei euch auch schon einmal so „lange“ schmerzhafte Phasen? Mit meinem Kirschkernkissen wird es übrigens nicht besser.

Danke vorab

Sabrina :-)

Das hört sich aber nicht nach Wehen an...die dauern eigentlich 30 Sek. Bis zu 1 Minute und dann hast du wieder verschnauf Pause 🤔

Klingt für mich auch nicht nach wehen. 20-60 Sekunden ist da normal. Länger dauern die nicht, der Bauch kann ja nicht 15 Minuten lang kontraktionen ohne Pause haben..

Ok, also keine Wehen. Aber irgendwas muss sich da ja tun 🙈 Na ich hoffe mal, dass ich nachher schlafen kann. Grüße

Wenn es nicht besser wird Frage bitte den Arzt. Ich könnte mir vielleicht denken das es einfach ein druckgefühl war?! So das dein Kind sich weiter absenkt oder du einen stressigen Tag hattest und dich unwohl gefühlt hast? Ist es wieder weg?

Hi, ja es ging nach 4-5 Intervallen von alleine weg. Heute habe ich es nur mal leicht gespürt. Komischerweise immer, wenn ich auf der Couch liege. Danke für eure Antworten 👍🏻🙂

VG
Sabrina

Top Diskussionen anzeigen