Wann machte sich eure Ss bemerkbar?

Mein Termin ist morgen und ich werde nervöser..... hab neulich schon gefragt, bin nun 5 + 5 und merke noch immer nix von meiner Ss. Seit einer Woche (da sah man im Us eine Fruchthöhle mit Dottersack) kitzeln und kribbeln meine Brüste ganz leicht. Mehr hab ich nicht. Wann und wie zeigte sich eure Ss? Gibt's noch andere Spätzünder wie mich? Nach 3 FG hab ich Angst. 😢

1

Gute Frage. Bei meiner zweiten Tochter hab ich erst in der 10 Woche gemerkt das ich schwanger bin
Nur durch Zufall weil alles parfümiert schmeckte.
Diesmal war mir früh übel und die Nase war zu. Allerdings hatte ich Übelkeit Brust ziehen auch als pms also..

2

Hey du Liebe!

Anfänglich war meine Nase auch zu.

Meine Brüste spannen total und die Brustwarzen sind mega empfindlich, zudem bilden sich drum herum so kleine weiße "Drüsen" (?). Müde bin ich schon seit Anfang an und seit dieser Woche (7+3 rechnerisch) ist mir morgens und abends auch übel. Nicht so sehr, dass ich mich übergeben müsste, aber so, dass ich nichts essen bzw wenig essen mag.

Denke aber, dass man nicht unbedingt Anzeichen haben MUSS.

3

Also ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft erst gaaaanz spät Symptome. So circa in der 12.Woche oder so.

In der jetzigen fing es bei SSW 4+3 an - aber da dachte ich nioch, dass es PMS ist, da ich erst getestet habe, als ich schon 2 Wochen überfällig war.
Es fing an mit starkem Brustspannen, Heultagen und Übelkeit. Zuerst kam das Heulen 😊 Habe jeden Abend Weinkrämpfe bekommen und wusste nicht, wieso.

4

nach 3 fg verstehe ich deine angst. das tut mir leid! aber du kannst auch froh sein dass du die übelkeit nicht hast. und kann ja alles noch kommen.
ich bin bei 5+3. habe emfindliche brüste.. gerüche nehme ich seit ca einer woche viel stärker wahr. und schon seit ca 2 wochen ist mir immer mal wieder schlecht. aber bei mir wirds besser wenn ich dann esse. und immer mal wieder ziehen im unterleib vor allem wenn ich zu viel mache und gestresst bin..

wünsche dir für morgen viel glück!
alles wird gut! 🍀

5

Hallo! :)
Ich kann deine Angst absolut verstehen. Aber versuche dich nicht verrückt zu machen. Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich bis auf den Ischias am Ende überhaupt keine „Beschwerden“
Heute bin ich 4+3 und habe zwischendurch Übelkeit und nehme Gerüche seit ein paar Tagen extrem wahr..
Kopf hoch und immer positiv denken ❤️

Top Diskussionen anzeigen