Erfahrungen Bronchitis/angehende Lungenentzündung in der ss

Ich würde an deiner Stelle noch vor dem Wochenende zum Arzt gehen.

Wünsche dir Alles Gute 🍀 und gute Besserung :)

Danke dir,ja das ist am sinnvollsten
Man kann ja auch nicht immer glauben was im Netz steht und so wie es sich anfühlt wäre auch ein Antibiotikum für Schwangere auch gut bevor ich ersticke

Ja, musste ich vor kurzem auch nehmen, dieses Antibiotika für Schwangere.. Da gibt's ja für die Atemwege und so :)

Bevor es schlimmer wird und dann am Ende am Wochenende in der Notaufnahme landest.

Im Netz steht viel, bei sowas sollte schon ein Arzt drauf schauen :) alles Gute 😊

Lieben Dank
Ja,der Besuch beim Arzt hat mich sehr beruhigt und das ich es ohne schlechtes Gewissen machen kann
Ich bin nicht so der Arztrenner aber jetzt bin ich sehr froh da gewesen zu sein

Bei mir wars auch so, aber mir ging’s so schlecht, dass ich echt ALLES getan hätte.

Oh ja so schlecht ging es mir damals Mal vor etwa 14 Jahren
Ich habe auch geweint als ich die großen zur Schule brachte aus Angst zu ersticken und meine Tochter sagte ich soll direkt zum Arzt gehen.
Ich bin wirklich froh das ich gegangen bin

Top Diskussionen anzeigen