Was zieht ihr zur Geburt an..? (peinlich, peinlich...)

hey du......

also bei meinen beiden kindern....hatte ich so big-shirts an....und warme socken;-).....die krankenhauskittel mochte ich net#schein.....und alles andere mit anlegen und so das ergibt sich schon;-).....

viel glück und ne angenehme restkugelzeit ice#liebdrueck

Hi,

ich find die Frage nicht blöd, interessiert mich selber. ;)

Ich werde wohl ein älteres Shirt von meinem Mann anziehen, da er ein Wonneproppen ist und Größe XXL hat und die Shirts mir meistens eh zu Groß und zu lang sind. ;)

Aber das mit den Socken habe ich nicht verstanden, haben die keine geheizten Kreissäle????

Prima .. da brauch ich mir also kene sorgen machen, ich Entbinde im November und da denke ich, das der KS geheizt sein wird und da reichen also normale Socken. ;)

Wie sieht das aber mit Getränken aus? Muss man die mitnehmen oder haben die dann dort was zum kuddeln?

Hallo,

ich habe gehört, dass viele trotz Heizung kalte Füße bekommen (Anstrengung??).

Werde daher auf jeden Fall dicke Socken einpacken. Dann habe ich sie dabei für den Fall der Fälle. Fänd's nämlich, glaub ich, ziemlich doof, dann doch kalte Füße zu haben und keine Socken dabei...

Deckl

ich nochmal, habe das shirt übrigens grade an, fällt mir mal auf!! es ist nicht immer so, dass man alles danach wegschmeißen muss ;-)

Hallo!

Ich hatte mir vor der Geburt (2 wochen her) auch so viele Gedanken ums anziehen gemacht, im Endeffekt hat man einfach normale Sachen an, die man sonst auch trägt. Die Hose zieht man eh aus, das Oberteil ist egal, es muss nciht einmal weit sein!

Hemd raufziehen, Kind wird dir auf den Bauch gelegt und zugedeckt - dir wäre es dann sicher auch egal, wenn du total nackt wärst, glaub mir :-)

Top Diskussionen anzeigen