Ich kann nicht mehr 😔 .. Jammerpost

Endlich habe ich die vorzeitigen Wehen in den Griff bekommen, aber besser gehts mir dadurch auch nicht. Ich leide unter so starkem Sodbrennen, muss mehrmals SĂ€ure Erbrechen. Medikamente helfen kaum. Dann habe ich seit Wochen wahnsinniges Herzrasen und Atemnot, da mir das Baby das Atmen so schwer macht. Es ist furchtbar. Aber das schlimmste sind die Schlafstörungen. Seit einem schlimmen Vorfall im August schlafe ich nicht mehr. Höchstens 1-2 Stunden die Nacht, wobei es jetzt seit mehreren NĂ€chten gar keinen Schlaf mehr gab. Die Gedanken im Kopf und anderen Wehwehchen erlauben es nicht mehr. Ich bin total am ende, habe alle möglichen Tricks und erlaubten Tees probiert. Auch die Hebamme meint, es gibt aktuell nichts, was ich noch nehmen dĂŒrfte. Das raubt mir einfach die letzen KrĂ€fte, sodass ich mich kaum mehr auf die Geburt, geschweige denn auf meine 3-jĂ€hrige Tochter konzentrieren kann. Es ist so krĂ€ftezehrend 😔

Oh nein das ist Schei.....

Ich hatte immer ein PĂ€ckchen H-Milch und Kekse auf dem Nachtisch.

Das mit der Milch hilft leider nicht mehr bei mir :( das Baby ist so groß, es drĂŒckt einfach alles nach oben. Außerdem habe ich langsam auch Probleme mit der Leber, und soll deshalb auf Milchprodukte verzichten. Es ist der Wahnsinn, ich bin erst 25, körperlich eigentlich immer gesund, schlank und sportlich aber diese Schwangerschaft bringt mich absolut an meine Grenzen. Trotzdem danke fĂŒr den Tipp ❀

Hast du schonmal mit einem Psychologen gesprochen?

Ja, ich habe das erlebte bereits aufgearbeitet. Mein Körper findet nur leider nicht mehr in einen normalen schlafrythmus zurĂŒck. Ich hoffe, das Ă€ndert sich nach der Geburt.

Naja das dein schlafrythmus mit Kind besser wird bezweifle ich sehr.

weiteren Kommentar laden

Hast du es wenigstens gegen die Magenprobleme mal mit Omeprazol versucht?

Alles Gute!🍀

Das Medikament sagt mir jetzt nichts. Mein Arzt verschreibt mir immer normale Sodbrennmittel. Aber ich werde ihn beim nÀchsten Termin mal drauf ansprechen, danke

das tut mir leid, wie weit bist du denn?

versuche basenpulver zu nehmen und dich basisch zu ernĂ€hren, wenn dein körper zu sauer ist ist das mit dem schlaf auch schwierig 😑

ja nacht hab ich auch schon lange keine durch geschlafen mehr aber sooo schlimm wie bei dir ist es auf keinen fall đŸ˜„

alles gute

Ich bin jetzt in der 36. ssw, wobei mein Baby schon sehr groß ist, man könnte meinen, ich sei schon kurz vorm ET.. ich bin mittlerweile einfach froh; wenn die Schwangerschaft vorbei ist..

Top Diskussionen anzeigen