Immer abends Sodbrennen

Hey ihr,

Bekomme jetzt immer abends schlimmes Sodbrennen. Bin in der 37ssw und sonst hat gaviscon immer gut geholfen aber mittlerweile hält das gerade mal 10 Minuten. Rennie ist genauso wirkungslos. Dachte das es jetzt weniger wird wo sich der Bauch gesenkt hat aber das Gegenteil ist der Fall 😓

1

Irgh.... das kenn ich zu gut von meiner ersten SS 🙈
Ich hab immer eiskalte Milch getrunken und mehr oder weniger im sitzen geschlafen... das hat wenigstens die Nacht halbwegs angenehm gemacht.
Durchhalten 🍀💪🏻

2

Ich hab das Abends auch immer, aber nicht so schlimm das ich was nehmen muss. Bist du dir denn sicher das sich dein Bauch schob gesenkt hat? Bin Ende 36. Woche und meiner hat sich noch nicht gesenkt.

3

Ja bin ich. Sieht man auch bestens

4

Hmm ok das ist natürlich blöd, das es da noch schlimmer wird. Vielleicht Abends was essen was kein Sodbrennen hervor ruft.

5

Hey,

Zum einen darauf achten was du isst und trinkst abends.

Verzicht auf säurehaltiges und Kohlensäure.

Und was ich aus persönlicher Erfahrung empfehlen kann ist Riopan Magengel.

Ich hatte in meiner ersten SS Abb der 24. Woche extrem Sodbrennen was sogar zu erbrechen führte.

Und das zeug hab ich im KH bekommen und es hat geholfen. Gibt es Rezeptfrei in der Apotheke.

Alles gute.

6

Ich trinke abends deswegen nur noch Milch und Wasser. Daran sollte es also nicht liegen.

7

Wie gesagt das Riopan ist echt super.

Vllt ein versuch wert. Ach und etwas höher liegen kann auch helfen

Top Diskussionen anzeigen