Zahnreinigung 38Woche?

Hey ihr Lieben.
Habe ne doofe Frage. Habe in der 38. Woche noch einen Termin zur Zahnreinigung. War aber auch in der 20. Woche da.
Bin etwas hin und her gerissen. Denke mir gut besser jetzt als mit Baby. Aber aufm Rücken liegen geht eigentlich echt nicht mehr. Nicht so lang. Dazu kommt, dass die, die das bei mir macht echt "brutal" ist (andere haben es schon besser gemacht, weh tut es ja immer leicht).
Ich bin dabei aber so angespannt. Kann das Wehen auslösen durch den "Stress"? Und wie ist damit Rückenlage?
Letzte Reinigung war Mitte Juni.
Was würdet ihr mir raten?
Danke und LG

1

Ich gehe auch regelmäßig zur zahnreinigung aber in der letzten Phase wird definitiv davon abgeraten. So war es auch beinmeinen Schwangerschaften. Nach der 30. Woche sollte sie nicht mehr gemacht werden. Ich würde einen neuen Termin machen nach der Geburt.

Ich wünsche dir alles Gute!

6

Wird wegen dem Liegen abgeraten?

2

Also ich hab in der 32. Woche nochmal Zahnreinigung und mich nach dem ersten Termin in der 18. Woche darauf geeinigt dass nur poliert wird und die Zahn zwischen Räume mit bürsten oder Zahnseide gereinigt wird.ich hab ne tolle Praxis und fühle mich da gut aufgehoben und keine Angst vor sowas.daher ist das fir mich kein stress.zur not mach icj das halt im sitzen.

Wenn dir aber so gruselt würde icj es lieber lassen oder auf ne andre Person bestehen, die das macht.

LG
Julia

3

Ich würds dir nicht empfehlen... ich hatte in der 33. SSW noch eine und es war Horror. Ich hab immer wieder 10 Minuten Pause gebraucht weil das Liegen echt unangenehm war und mir schlecht wurde. Ich wollte es aber, wo ich schon dort war und schpn angefangen hatte es durchziehen. Nochmal würde ich es so spät in der Schwangerschaft nicht machen!

4

Hey
Sag der Helferin sie soll dich nicht so weit zurück fahren nur so weit wie es dir gut geht .
Ich würde sie noch machen lassen durch die Hormone leidet das Zahnfleisch immer sehr .
Lg Bienchen 37 ssw

5

Guten Morgen,

es reicht doch eh, wenn man alle 6 Monate geht.
Ich hätte normalerweise meinen nächsten Termin Ende November gehabt.
Aber da ich da 1,5 Wochen vor ET bin, hat Sie mir direkt einen Termin für nach der Geburt im Januar gegeben. Ich würde den Termin einfach auf nach der Geburt setzen lassen.
Ist ja auch nichts lebensnotwendiges.

Alles Gute Dir!

Top Diskussionen anzeigen