Was nehmt ihr so für eure Murmel?

Hallöchen 🤗,

was benutzt ihr so zum eincremen von eurem Baby Bauch ?

Lg Hasenpups mit 3 🌟+ Little 🐰 inside

1

Huhu
Bisher Öle oder Creme ich noch nicht.
In der letzten Schwangerschaft habe ich das bi Oil benutzt und habe keine Streifen bekommen.
Fand es ausserdem sehr angenehm.

LG Flora bei 11+4

3

Ok super 👍🏻
Ab wann hast du angefangen zu cremen ?
Meine sis meinte am Wochenende ich könne schon anfangen so langsam kommt nämlich ein Bäuchlein ☺️

6

War bei meiner ersten Schwangerschaft relativ schlank und habe glaub ich auch so ab 15. Ssw angefangen.
Dieses mal bin ich mit 8 kg mehr gestartet 😣 und habe mega Angst daher zu reissen.

Ach und zu dem Thema wenn man dazu neigt bringt es eh nicht's, das glaube ich nicht, da ich ein echt schwaches bindegewebe habe und eher dazu neige.

2

Schwangerschaftsöl von weleda

4

Gar nichts... Ich glaube das kommt auf die Veranlagung an. Beim ersten hab ich recht viel gecremt und bin dann unter der Geburt im schambereich komplett gerissen.
Dieses Mal habe ich gar nichts gemacht und bisher sieht alles gut aus. Mal sehen wie es nach der Geburt aussieht

5

Ich bin seit heute in der 36. SSW und hab nicht einmal geölt oder gecremt und keinen einzigen Streifen!
Habe oft genug zu lesen dass es vom Bindegewebe abhängig ist und das cremen und Ölen nichts bringt wenn man die Veranlagung für Streifen hat.

7

Trotz täglich cremen in den letzten 14 Tage um den Nabel herum gerissen ☹️

Gecremt habe ich mit Bi oil und normaler Lotion.

Alles Gute!
Unique mit David 💙

8

In der ersten Schwangerschaft habe ich nach dem duschen meist geölt, entweder mit weleda oder von belly button streifenlos Öl. Oder ich habe die Körperbutter von Mamaglück (weiß nicht ob die so hieß) aus dem DM benutzt. Habe keinen einzigen Streifen bekommen.
Dieses Mal bin ich etwas nachlässiger, da duschen mit Kleinkind etwas schneller gehen muss 😉 aber ich versuche es meist abends nachzuholen.
Auch wenn man damit die Streifenbildung nicht ganz ausschließen kann, tut es meiner Haut gut. Durch die Spannung fängt es ja auch bei den meisten an zu jucken. Das wird dadurch gelindert.
Und wenn man schon älter ist, reißt die Haut wohl auch weniger, als wenn man erst 16 ist.

9

Ich nehme das frei Öl, das riecht angenehm und fettet nicht so stark nach. Allerdings glaube ich auch, dass die Streifen sich dadurch nicht verhindern lassen, aber zum Zeit für den Krümel nehmen, in auch rein hören, den Bauch massieren und dir Tritte genießen eignet sich das abendliche ölen auch sehr gut :)

10

Hallöchen, ich öle schon von Anfang an. Mich hat es immer entspannt. Ich nutze das Schwangerschaftsöl von Weleda. Da ich Neurodermitis habe war es für mich die perfekte Wahl, da in dem Öl keine Zusätze sind und vor allem null Paraffine. Es zieht nach dem duschen wunderbar ein. Der Geruch ist am Anfang komisch gewesen. Mein Freund fand immer ich rieche sehr gut.
Also Geschmackssache. 😅🤷🏻‍♀️

11

Ich creme, wie vor der Schwangerschaft auch, ganz normal mit Urea-Bodylotion von der dm-Eigenmarke. Wenn man schwaches Bindegeweuhat, reißt man. Wenn nicht dann nicht.

Keine Creme der Welt geht so tief in die Gewebeschichten, dass es was bringen würde. Gut ist es für die Haut natürlich trotzdem, denn gespannte Haut juckt unwahrscheinlich.

Top Diskussionen anzeigen